Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Hilfe bei Anbindungen
#1
Hallo Leute, ich suche jemand der mir etwas bei der Installation und den Anwendungen behilflich sein kann. Leider ist das ganze doch nicht so SIMPLE wie es uns beim Verkauf beschrieben wurde.....

Wir bekommen gerade eine Solaranlage auf das Dach und diese würde ich gerne einbinden. Zudem würde ich gern ein paar Logiken erstellen.

Leider fehlt mir die Zeit mich in das ganze komplett ein zu lesen....Ich bin auch gerne bereit einen Lohn zu zahlen Smile

Ich denke für die Geeks hier sollte vieles davon easy sein Smile.

Wir würden uns sehr freuen wenn uns jemand helfen würde .

Einen schönen Sonntag Smile
#2
dazu müsstest du mitteilen, welchen wechselrichter / speicher zu bekommst. für bestimmte hersteller wie zb e3/dc gibts plug&play lösungen. sprich anstöpseln, pw eingeben und geht. aber pauschal "solaranlage" bringt leider gar nichts, weil die muss auch kommunizieren können und wollen
#3
Es geht auch um andere Dinge, denke das für viele das kein Problem ist Smile 

Das ist Sie:


Angehängte Dateien Thumbnail(s)
   
#4
laut google sollte im sommer 2021 eine anbindung an sunspec erfolgen. ob das geschehen ist, hab ich aber nichts gefunden. da müsstest du jetzt mal rausfinden, ob dein wechselrichter einen der standards verfügbar hat, mit denen gekko arbeiten kann. wenn ja, lässt sich das über den standard einbinden - da hilft bei sowas auch gerne der support.

generell gilt: wenn du dinge einbinden willst, musst du dich mit deinem gekko beschäftigen. ja, es dauert bissl, bis man durch die materie gestiegen ist, aber es ist kein hexenwerk. wenn du aber dafür zahlen willst, kannst du auch nach solution partnern auf der gekko-website schauen und die entsprechend beauftragen
#5
Das Problem ist, dass die Elektriker die mit MyGekko zu tun haben selbst die Details nicht kennen. Ich würde also Unmengen an Geld zahlen und bekäme kaum eine Hilfe.

Sprich die Leute hier im Forum sind fitter ?
#6
Das glaube ich auch sofort.
Wenn Du ein Fremdsystem anbinden willst brauchst Du eine Doku der Schnittstelle. Ist das alles vorhanden. Ich habe das mit meiner Heizung (Viessmann) auch machen müssen da diese nicht direkt von myGekko angeboten wird.
Viele Grüße

Francisco Santos

Alle sagten "das geht nicht"... Dann kam einer, der dass nicht wusste und hat es einfach gemacht...
#7
(22.06.2022, 15:29)mexx18689 schrieb: Das Problem ist, dass die Elektriker die mit MyGekko zu tun haben selbst die Details nicht kennen. Ich würde also Unmengen an Geld zahlen und bekäme kaum eine Hilfe.

Sprich die Leute hier im Forum sind fitter ?

der ein oder andere mit sicherheit - ich nicht Big Grin
#8
Servus,

Ich hab schon diversen Mitgliedern geholfen und dafür nie Geld genommen. Mir ist aber ehrlich gesagt meine Zeit mittlerweile zu schade. Lieber schreibe ich ein Tutorial und biete Hilfe zur Selbsthilfe.

Würde dir empfehlen dich im Zweifelsfall mit dem Support in Verbindung zu setzen. Die können dir via Fernwartung helfen und auch erklären wie was funktioniert. Ansonsten es wirklich so wie sanya sagte. Beschäftige dich mit der Anlage und lerne wie sie funktioniert. Das bringt dir auf lange Sicht mehr.
An oder Aus … Geht oder geht nicht … Strom fließt oder nicht ... 1 oder 0 ....  [Bild: dodgy.png]
#9
Hallo Ihr Lieben, bei uns steht nun alles und ich weiß auch die Anbindung von unserem Wechselrichter - MODBUS!

Ich hatte mit MyGekko Kontakt - ich soll über die Seite einen Techniker in der Nähe suchen.
Also gemacht - beide Techniker verweigern die Hilfe, da Sie sagen, dass der Elektriker der zuvor auch Gekko installiert hat, dieses weitermachen soll........


Ja gut....Also holen wir uns nun den Elektriker der 400km entfernt ist her  Big Grin das ist doch ein Witz???????
Gekko selbst bietet keine Hilfe an.....


Wir sind wirklich enttäuscht.

Hat jemand Interesse uns hier zu helfen.....?
#10
hast du denn mal bei deinen elektriker angefragt? der wird ja nicht nur dieses eine haus in 400 km installiert haben und kann dann doch bei gelegenheit vorbeikommen?
#11
Ja habe ich ja oben geschrieben.
Alle Verweigern die Ausführung weil Sie das restliche System nicht installiert haben und dafür keine Verantwortung übernehmen möchten.....
#12
nein, ich meinte den, ders ursprünglich installiert hat. da funktioniert das argument ja nicht
#13
(01.08.2022, 19:00)sanya schrieb: nein, ich meinte den, ders ursprünglich installiert hat. da funktioniert das argument ja nicht

Ja der ist 400km entfernt.

Anfahrtspauschale nach km.......
#14
Aber wenn er die Anlage installiert hat muss dieser doch auch den ordnungsgemäßen Betrieb garantieren. Da würde ich mich mit ihm schreiten.
An oder Aus … Geht oder geht nicht … Strom fließt oder nicht ... 1 oder 0 ....  [Bild: dodgy.png]
#15
Die Anlage funktioniert.
Es geht hier um Zusatzarbeiten........

Das mit dem Solar etc. ist jetzt nachträglich. 
Hat jemand Interesse uns da zu helfen?
#16
(01.08.2022, 20:00)mexx18689 schrieb:
(01.08.2022, 19:00)sanya schrieb: nein, ich meinte den, ders ursprünglich installiert hat. da funktioniert das argument ja nicht

Ja der ist 400km entfernt.

Anfahrtspauschale nach km.......

deswegen sag ich ja, mit den leuten reden. die werden ja nicht nur dein haus mit 400 km entfernt installieren und wenn sie das nächste mal in der nähe sind, tag dran hängen und bei dir vorbeikommen.
mach ich immer so mit der wartung meiner heizung. anfahrt sind knapp 250 euro, also legen wir den termin immer so, dass sie eh bei mir in der nähe ne anlage in betrieb nehmen müssen und dann ist bei mir im anschluss - meist nachmittags - der wartungstermin ohne die 250 euro
#17
klar, die Antwort:

"wir habe genug zu tun Herr ....."

Versteh ich auch, welche große Elektriker Firma nimmt einen 3 stelligen Auftrag gerne an, wenn genug 4-6 stellige zur Auswahl stehen....

Das ist genau das Problem......Gekko wird von den GROßen eingerichtet. Es wäre wesentlich besser wenn die Großen nur die Elektrik machen und Gekko dann die kleinen. Dann kann der Kunde auch darauf zurückgreifen......jetzt hab ich den Salat.
#18
kann der support bei den örtlichen elektrikern nicht unterstützen?
#19
Das sind die einzigen im Umkreis…..
Die haben mir jetzt auch nur einen weiteren mit 200km vorgeschlagen.

Das sind aber alles so kleine Elektriker Firmen….die fahren keine 200km für so eine „kurze Sache“…
#20
Hallo Mexx,

die Firma myGEKKO Unterstützt auch einen örtlichen Elektriker der noch keine myGEKKO Erfahrung hat diese kann er bei myGEKKO anfordern, prinzipiell ist es ja wichtig dass du jemanden findest der ein wenig Modbus Erfahrung mitbringt.


Grüße
Fabian


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Philips Hue einbinden - benötige Hilfe mexx18689 5 5.353 14.11.2021, 18:18
Letzter Beitrag: mexx18689

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen:
1 Gast/Gäste