Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Aktion oder Gruppe auf einen Taster legen
#1
Guten Tag Forum,

ist es möglich eine Aktion oder z. B. Rollo Gruppe auf einen Jung KNX Taster zu legen?

3 Jalousien mit einer Taste auf und der anderen Taste ab fahren
mehrere Lichtergruppen z.B. Küche, Esszimmer mit einer Taste ein/ausschalten usw.

Jeder Taster ist mit einer eigenen IP. Adresse versehen.



[Bild: JUNG_LS5091TSM.jpg]
#2
Hallo Timo,

wie leppacher im anderen Thread bereits geschrieben hatte, hättest du die Möglichkeit dir den Taster so wie von ihm beschrieben in der ETS zu konfigurieren.
Die Sachen wie von dir beschrieben sind dann ganz einfach über Gekko möglich.
Da du ja die Taststelle frei belegen kannst in einer Aktion oder als Dimmtaster oder wo auch immer.

Aussage User leppacher:
hier kannst du ja einfach den Taster so konfigurieren, dass die Taste wirklich eine Taste ist. Sprich Drücken:EIN Losslassen:AUS,
danach kannst du die Adresse in der IO-Konfiguration des Rollladen unter Eingänge/Sensoren für beide Taster (Auf und Ab) zuweisen.

Grüße
Fabian
#3
Aber wie kann ich z.B. eine erstellte Lichtgruppe am Gekko dem KNX Taster zuweisen?
Am Slide selber ist ja kein Problem.

Ich habe z.B.  eine Aktion Dämmerung Jalousie erstellt.
Hier fahren dann alle im EG zu und schwenken.
Am Slide selber kann diese Aktion ja als Schnellfunktion auf der Hauptseite angelegt werden.

Meine Frage, ist es möglich diese Aktion auch auf einen Taster am Jungschalter zu legen ohne in das ETS zu gehen.
#4
Hallo Timo,

wenn der Taster richtig konfiguriert ist kannst du in der Aktion>I/O Konfiguration bei Taster (Start) deinen Taster zuweisen.
   


Ich verstehe ansonsten leider nicht genau was du da meinst?


Grüße
Fabian


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Außentemperatur abgreifen, um Aktion zu starten Johannes 10 9.320 24.09.2023, 18:50
Letzter Beitrag: Holle
  Akustisches Signal am Ende der Aktion abspielen OsramBulb 4 7.074 14.12.2019, 17:51
Letzter Beitrag: OsramBulb

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen:
1 Gast/Gäste