Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Welche Wallbox?
#1
Hallo zusammen,

betreibt hier jemand die Easy Connect WB zusammen mit nem E3 und Gekko?
Die WB gehört ja zu den eher teuren und ich bin mir unschlüssig, ob ich die nehme oder stattdessen vllt ne Open-WB.

Meine Gedanken hierzu: die Easy Connect und das E3 kommunizieren direkt und man kann Überschussladen einstellen, völlig unabhängig vom Gekko. Wie verhält es sich aber, aber wenn man im EMS vom Gekko die WB hinterlegt? Gibt der Gekko dann den Takt vor oder trotzdem das E3? Also sprich: Überschuss kommt, E3 lädt in die WB; Gekko sieht, dass unterm Strich kein Überschuss da ist, nix passiert. WB (bzw korrekterweise Auto) ist iwann voll; Gekko erkennt Überschuss, wirft das EMS und will die WB füttern - tja voll. Dann würden die zwei Systeme ja gegeneinander arbeiten.

Für mich ist grad nicht greifbar, inwieweit fremde Wallboxen das Überschussladen des E3 übernehmen können; ob das überhaupt sinnvoll ist in Verbindung mim Energiemanager vom Gekko; ob bei Nutzung des Gekko-EMS es nicht auch ne günstigere WB tut, die vllt nicht 100%ig kompatibel mim E3 ist, dafür aber mim Gekko... Jemand Erfahrungen, gerne auch mit Bildern, Auswertungen etc
#2
Moin,

von E3 gibts doch auch ne Wallbox oder nicht? Warum nicht diese?

Hatte vor einiger Zeit schonmal angefragt, ob auch andere WB funktionieren:

myGekko Support schrieb:Sehr geehrter Herr Vogelbecker,

vielen Dank für die Anfrage. Grundsätzlich ist es so, dass ein Plug&Play nur mit den vorhandenen Geräteschnittstellen möglich ist:

Wir haben folgende Modelle in der Preisliste: Phoenix Controller (LAN/RS485), KEBA und BMW. Bei KEBA und BMW ist auch die Authentifizierung über RFID direkt über die Wallbox integriert. Alle unsere Modelle sind Plug&Play.

Alternative Ladestationen müssten Sie selbst einbinden, dafür können wir dann auch keine Gewähr übernehmen.
Anbei die Handbücher der kompatiblen Stationen, entnommen von unserer Wissensdatenbank.

Mit freundlichen Grüßen
Massa Lifestyle 1 mit Keller Baubeginn Sommer 2018
LWWP-Kompaktanlage
#3
die easy connect ist die von e3. das ist aber grundlegend eine open-wb, nur eben mit eigenem branding und software drauf. kostet dann halt auch das doppelte im vergleich zum originalgerät. die e3-wb ist preislich schon recht hoch teuer unterwegs und die frage ist, ob sich ein mehrwert daraus ergibt oder ob die e3-überschusssteuerung und gekko sich sowieso gegenseitig ad absurdum führen


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  go-e Wallbox sklunk 7 7.148 25.02.2023, 02:00
Letzter Beitrag: Nerdster02
  Wallbox loggt Ladevorgänge nicht / nur zum Teil sanya 15 9.221 16.01.2023, 16:45
Letzter Beitrag: sanya
  ELLI Charger Connect (Wallbox von VW) H.G. 2 2.666 24.07.2022, 09:09
Letzter Beitrag: pinpong
  Wallbox "Juice Charger me" in MyGekko Slide 2 einbinden Maniac2002 1 2.376 16.09.2021, 11:09
Letzter Beitrag: finnerhofer
  KEBA P30C Wallbox und myGekko santos 9 8.763 29.03.2021, 17:35
Letzter Beitrag: oli_p1974

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen:
1 Gast/Gäste