Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Keba P30x Ladestation emobil
#21
Braucht man eigentlich zur Nutzung des Energiemanagers Lizenzen? Sind ja dann drei zusätzliche Module.

-- Energiemanager
-- e-Mobil
-- Energie/Kosten
#22
..mir nicht bekannt. Aber ich habe die 4xxx Version. Da brauchte man keine spezielle Lizenz. Kannst Du die grauen Felder nicht einfach aktivieren in den Einstellungen? das sollte doch gehen - jedenfalls ist es bei mir so!


Angehängte Dateien Thumbnail(s)
   
#23
Ja das geht auch. Einfach das tun was oben im Kopf des Screenshot steht. Aktiviere was Du brauchst und deaktiviere was Du nicht hast.
Aber war das Deine Frage oder willst Du eher wissen ob es funktioniert wenn es aktiviert wurde?
Viele Grüße

Francisco Santos

Alle sagten "das geht nicht"... Dann kam einer, der dass nicht wusste und hat es einfach gemacht...
#24
Habe mir jetzt auch die Keba P30 c-Serie zugelegt da ich diese an den Gekko anschließen kann. Leider zickt hier entweder Keba oder MyGekko rum.

Die Keba ist per LAN an das Netzwerk angeschlossen,  DHCP funktioniert. Ich kann das Keba Webinterface über die IP-Adresse auch abrufen. Die Verbindung zum Gekko funktioniert aber nicht.
Siehe Bild in der Anlage

Hat das jemand, kennt das jemand ?


Angehängte Dateien Thumbnail(s)
   
#25
neueste Firmware auf die Keba laden, dann ging es bei mir. Vorher Monate ausprobiert....
#26

(11.03.2021, 00:58)martinjaeger schrieb: Vorher Monate ausprobiert....
Das kann ja auch nicht im Sinne des Erfinders sein wenn Ekon genau diese Wallbox als kompatibel "anpreist" und am Ende scheitert es an der Firmware der Wallbox. Ich habe die Aussage bekommen, dass ich meine Keba nicht über Ekon gekauft habe und es damit keinen Support gibt.

Habe die 3.10.16 drauf die war bis zum 08.03.2021 noch aktuell. Wollte jetzt die neue 3.10.27 deshalb draufspielen und nun ist die LED-Anzeige rot und es geht nichts mehr
#27
Hallo Frank, wie hast Du die Software aufgespielt? Via Netzwerk oder via USB?
Was macht die KEBA genau wenn Du diese einschaltest, meint welche Leuchte in welcher Reihenfolge, was zeigt das Display etc.

Entscheidend an der Stelle ist ob die 4 LED Segment leuchten und ob Du die Farbe orange und blau siehst? Wenn nur noch die rote leuchtet dann siehe Kapitel 5 des angehängten Files


Angehängte Dateien
.pdf   KeContactP30ebc-update_de.pdf (Größe: 627,14 KB / Downloads: 0)
Viele Grüße

Francisco Santos

Alle sagten "das geht nicht"... Dann kam einer, der dass nicht wusste und hat es einfach gemacht...
#28
Habe mir das Update 3.10.27 per Ethernet aufgespielt. Hat alles super geklappt bei mir.
Viele Grüße

Francisco Santos

Alle sagten "das geht nicht"... Dann kam einer, der dass nicht wusste und hat es einfach gemacht...
#29
(27.02.2021, 14:30)martinjaeger schrieb: ..mir nicht bekannt. Aber ich habe die 4xxx Version. Da brauchte man keine spezielle Lizenz. Kannst Du die grauen Felder nicht einfach aktivieren in den Einstellungen? das sollte doch gehen - jedenfalls ist es bei mir so!

OK. Bei mir ist das mit der Auswahl auch so. Danke!

Ich habe die Keba P30 x Serie jetzt auch bestellt.

Jetzt muss ich nur noch den SMA Wechselrichter über Modbus integrieren und hoffe, dass alle klappt (-;
#30
..letzte Woche wieder ein neues Update raus für die X gekommen -- geht problemlos über LAN zu installieren... Gibts hier Neues vom Frank? Box resettet und nochmal probiert?
#31
(27.02.2021, 14:30)martinjaeger schrieb: ..mir nicht bekannt. Aber ich habe die 4xxx Version. Da brauchte man keine spezielle Lizenz. Kannst Du die grauen Felder nicht einfach aktivieren in den Einstellungen? das sollte doch gehen - jedenfalls ist es bei mir so!

EMobil hab ich aber diese (siehe Anhang) Knöpfe sind bei mir nicht sichtbar

und hierfür finde ich keine Einstellung


Angehängte Dateien
.png   2021-04-13 10_54_53-Clipboard.png (Größe: 10,75 KB / Downloads: 66)
#32
(30.08.2020, 00:27)martinjaeger schrieb: Nach neustem Firmwareupdate.... nachdem ich lange mit dem technischen Dienst von Keba und Gekko am Suchen war .... geht auch nun die P30x am Gekko. Echt gut.....

(14.02.2021, 14:11)martinjaeger schrieb: Wie oben erwähnt habe ich die X-Serie....... funktioniert alles, WLAN ginge auch, bei mir aber mit Kabel dran (da laut Gekko Support es ohne nicht gehen würde --- somit hatte ich eines montiert, ginge aber auch so). 
Die Keba bestimmt die optimale Ladeleisung selber, kann aber vom Gekko auch vorgegeben werden. Hier lasse ich aber die Keba einteilen, den Gekko die Überschussleistung abgeben indem er die Keba tagsüber "blockiert" und nur für Überschuss-Strom freigibt, sonst nachts im Tieftarif ladet.
Die X hat weiter noch div. Möglichkeiten aber eigentlich täte es auch eine C. Der Gekko kann mehrere Kebas verarbeiten sodass entweder dieser die Last verteilt oder weitere Kebas C in Reihe hinter die X genommen werden könnten. Ich habe die X genommen da ich lieber die Lastverteilung durch die Keba regeln lasse, denke diese regeln die Leistungen besser als der Gekko, weiter ist mein Gekko so "voll" sodass ich gerne gewisse Regelungen dezentralisiere.

Betreffs Deines SMA WEchselrichter sollte das doch über ein SunSpec Protokoll usw. doch klappen....
-- ich habe den E3DC S10 Pro dran als Komplettanlage.

Hallo Martin,

ich habe jetzt die KEBA im Gekko, die Überschußladung funktioniert aber gar nicht. Es könnte natürlich am W-LAN liegen, aber ich will erstmal die Einstellungen prüfen.
Den Ladestriom für das E-Auto regel ich aktuell übers Auto, aber das soll ja der Gekko dynamisch machen.....

Das "Aktive" EMS ist an, Netzeinspeisung Max ist genullt, PV Abregelung ab Export 10 KW

Was soll ich denn für Werte in den Einstellungen EMS eingeben? Hoch+ bis Hoch- kann ich nicht nachvollziehen, weshalb ich die Hoffnung habe, dass hier die Einstellung vorgenommen werden muss, die dann die KEBA runterregelt, wenn zu wenig Stromüberschuß von der PV-Anlage kommt.

Was hast Du dort für Grenzwerte drinnenstehen?

Hier auch ein paar Bilder, vielleicht kann man da erkennen, was bei mir falsch läuft?


[Bild: ea7600-1620557237.png]
[Bild: dc0408-1620557370.png]
[Bild: 7bb140-1620557429.png]
#33
Der Zugriff auf Deine Bilder ist nicht möglich....
Viele Grüße

Francisco Santos

Alle sagten "das geht nicht"... Dann kam einer, der dass nicht wusste und hat es einfach gemacht...
#34
neuer Versuch:

https://www.bilder-upload.eu/bild-ea7600...7.png.html
https://www.bilder-upload.eu/bild-dc0408...0.png.html
https://www.bilder-upload.eu/bild-7bb140...9.png.html

bei mir gehen die Links....
#35
..die EMS Beeinflussung funktioniert nicht wirklich gut..... bei mir auch nicht. Deswegen mein Tipp..... EMS mit KEBA nicht benutzen, habe diese dort nicht erfasst... klappte bei mir auch nicht und die Keba stürzte regelmässig ab..... auch was die Überschussladung angeht... scheint bei Gekko nur theoretisch zu funktionieren... habe deswegen meine eigenen Überschuss und Steuerladungen -- Logiken geschrieben.... s. anderer Post.... nun geht es wie es soll.. Von der KOnfiguration sehen die Bilder oben ok aus.
ALSO EMS weg und es so regeln (Fixwert 1.8 musst Du durch Deinen Standardhausverbrauch ersetzen):

HIER DIE EINSTELLUNGEN


Angehängte Dateien Thumbnail(s)
                                               
#36
OH.

Vielen Dank. Da ist ja was zu tun (-;

Werde mich am Wochenende mal dransetzen. Es sieht komplex aus.
#37
Ich würde auch gern Überschussladen, aber warum sieht das bei mir alles so anders aus @Martin? (Siehe meinen anderen Post mit Screenshots in diesem Unterforum)


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Keba P30x gibt keine Daten an MyGekko? Olli1980 6 81 , 07:41
Letzter Beitrag: sanya
  Verdrahtung KEBA P30 als Zusatz zur Kraftsteckdose oli_p1974 2 344 28.04.2021, 17:47
Letzter Beitrag: oli_p1974
  KEBA P30C Wallbox und myGekko santos 9 932 29.03.2021, 17:35
Letzter Beitrag: oli_p1974

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen:
1 Gast/Gäste