Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Pluggit AP310 - Steuerung der Lüftung
#1
Hallo,

wir haben ein Haus gekauft mit einer Wohnraumbelüftung von Pluggit AP310. Ich habe da mal eine Frage zur Steuerung der Lüftung bzw. der Stufen: Mir ist die letzten Tage aufgefallen, dass die Lüftung permanent auf Stufe 3 steht auch nachts. Davor hat die Lüftung in der Nacht auf Stufe 2 automatisch runtergeregelt und ist dann in den frühen morgen Stunden wieder auf Stufe 3. Habe ich vielleicht irgendetwas an den Einstellung bei mygekko beim Testen und Ausprobieren der Anlage verstellt? Oder muss ich vor dem Schlafen die Lüftung manuell runterstellen, denn manchmal nervt mich die Lüftung auf Stufe 3 in der Nacht (habe einen leichten Schlaf :-) ). Vielen Dank für eure Hilfe. Ich bin noch etwas grün hinter den Ohren was das System angeht
#2
Entweder du rüstest deine Anlage mit einem VOC Sensor und einem ServoFlow nach, dann kannst du die Anlage auf Pluggit-Auto laufen lassen. 
Die standartmäßige Gekko-Automatik-Konfiguration ist etwas sehr einfach, fast schon stumpf. Bei einer Überschreitung von 60% Feuchte regelt die Anlage auf Stufe 3.

   


Ich habe bei mir die Anlage auf manuell laufen und regel die Anlage mit diversen Logiken und Uhren.

Beispiel mit NodeRed
Beispiel mit Logik  <---- noch nicht ganz ausgereift


Gruß Thomas
An oder Aus … Geht oder geht nicht … Strom fließt oder nicht ... 1 oder 0 ....  [Bild: dodgy.png]
#3
Hallo Thomas,

vielen Dank für die Antwort. Das erklärt dann warum die Lüftung nachts nicht auf Stufe 2 runter gegangen ist. Mit dem manuellen Einrichten bin ich noch nicht so weit ;-) D.h. ich werde wenn nötig die Lüftung einfach nachts manuell runter regeln und tagsüber wieder hoch.

Gruß Heiko
#4
He Heiko,


du hast ein SmartHome. Das ziel ist nichts mehr selber zu machen was nicht sein muss  Tongue

Leg dir einfach eine Uhr an. hier ein Beispiel


   



Komplexer kannst du es später noch machen  Rolleyes


Gruß
An oder Aus … Geht oder geht nicht … Strom fließt oder nicht ... 1 oder 0 ....  [Bild: dodgy.png]
#5
(05.06.2020, 11:28)BStrabbit schrieb: He Heiko,


du hast ein SmartHome. Das ziel ist nichts mehr selber zu machen was nicht sein muss  Tongue

Leg dir einfach eine Uhr an. hier ein Beispiel






Komplexer kannst du es später noch machen  Rolleyes


Gruß

Bitte nicht auslachen aber kannst du mir kurz erklären, wie ich das am gekko einstelle? Ist mir ja schon peinlich aber wie gesagt, ich bin noch nicht so vertraut mit dem System. DANKE
#6
Hier wird niemand ausgelacht :-)

Ich denke dir fehlt nur ein Schritt. Um etwas am Gekko konfigurieren zu können, brauchst du mehr Rechte. Um dich als "Verwalter" anzumelden, musst du auf dem Hauptbildschirm auf kleine Schloss rechts oben klicken. 
Das Passwort ist Standartmäßig "mygekko"

   



Anschließend ins Hauptmenü und die Uhr wählen.

   

Das du nun mittlerweile mehr Rechte hast erkennst du daran, dass du was „Hinzufügen„ kannst. 
Sobald du das hast ist es nur noch ein "zusammenklicken".

   


   



Hoffe das hat dir geholfen
An oder Aus … Geht oder geht nicht … Strom fließt oder nicht ... 1 oder 0 ....  [Bild: dodgy.png]
#7
Vielen Dank für deine Hilfe und Mühe die du dir gemacht hast :-). Hat alles super geklappt
#8
Freut mich :-) 

Viel Spaß beim experimentieren
An oder Aus … Geht oder geht nicht … Strom fließt oder nicht ... 1 oder 0 ....  [Bild: dodgy.png]
#9
Eine Verständnisfrage habe ich da noch: wenn ich auf Sommerbetrieb stelle, wird dann die Eingaben über die Uhren übersteuert? Wahrscheinlich schon oder? Danke.
#10
Letzte Eingabe zählt.
Wenn die Uhr nach deiner manuellen Eingabe schaltet übersteuert sie genauso wie anders herum.
An oder Aus … Geht oder geht nicht … Strom fließt oder nicht ... 1 oder 0 ....  [Bild: dodgy.png]


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  4-fach Taster - Steuerung von 2 Jalousien + Licht frank_gayer 19 14.467 24.11.2018, 21:10
Letzter Beitrag: frank_gayer
  Feuchte und Luftqualität aus Lüftung erhalten santos 4 3.360 19.02.2018, 20:19
Letzter Beitrag: santos

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen:
1 Gast/Gäste