Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Preiswerter Außentemperatursensor mit enOcean-Technik gesucht
#1
Hallo,

da meine Wetterstation auf dem Dach immer die Temperatur in der Sonne misst, möchte ich einen Temperatursensor auf der Nordseite im ewigen Schatten anbringen und im Gekko verwenden.

Wer kennt einen zuverlässigen diesbezüglichen, preiswerten Sensor?

Weiter suche ich für die Überwachung der Garage eine Möglichkeit zu erkennen, ob sich Tauwasser an den Innenwänden bildet.

Im Voraus vielen Dank für Eure Mühe.
Herzliche Grüße Michael
#2
(03.05.2020, 11:07)mmchenmstr1@web.de schrieb: Weiter suche ich für die Überwachung der Garage eine Möglichkeit zu erkennen, ob sich Tauwasser an den Innenwänden bildet.

Im Voraus vielen Dank für Eure Mühe.

Für das Tauwasserproblem würde ich einen Feuchtigkeitssensor verwenden. 
Vermutlich hast du ja eine übernormal hohe Feuchtigkeit wenn sich Wasser an den Wänden bildet.
An oder Aus … Geht oder geht nicht … Strom fließt oder nicht ... 1 oder 0 ....  [Bild: dodgy.png]
#3
Danke. Das wär auch eine Möglichkeit. Noch habe ich zwar kein fließend Wasser von den Wänden. In der Nachbarschaft lüften aber viele ihre Garage. Da möchte ich einfach wissen, ob ich auch lüften muss.
Herzliche Grüße Michael
#4
Ich würde an deiner Stelle eine Dezentrale Lüftung einbauen. Die prüft die Werte ab und lüftet auch gleich wenn es sein muss.
#5
Danke für den Tipp. Ja, das könnte auch eine Möglichkeit sein, zumindest dann, wenn ich tatsächlich öfter feuchte Wände habe. Das muss ich erst noch prüfen.
Herzliche Grüße Michael
#6
(03.05.2020, 11:07)mmchenmstr1@web.de schrieb: da meine Wetterstation auf dem Dach immer die Temperatur in der Sonne misst, möchte ich einen Temperatursensor auf der Nordseite im ewigen Schatten anbringen und im Gekko verwenden.

Wer kennt einen zuverlässigen diesbezüglichen, preiswerten Sensor?
Hast du nicht sowieso bereits an der Nordwand einen Sensor der Heizanlage, den du hierfür nehmen kannst?
Ich habe das aus selbem Grund auch so eingestellt:

   

Gruss, Steve
#7
Ja, Steve. Vom Grundsatz hast Du Recht. Allerdings habe ich weder meine Viessmann Wärmepumpe Vitocal_300-G noch meine Viessmann Lüftungsanlage Vitovent_300-F an den Gekko angeschlossen, da ich damit absolut überfordert bin. Ich verwende nur die Viessmann App ViCare, kann also selbst die Außentemperatur ablesen, aber nicht im Gekko verwenden. LEIDER.
Herzliche Grüße Michael
#8
Hallo Micha, die Viessmann Anwender sind leider angeschmiert. My-Gekko will die Anbindung an die Viessmann nicht umsetzen. So mindest nach mehrmaliger Anfrage im Jahr 2017 und 2018. Vielleicht wird ja doch noch einmal was kommen. Die Viessmann Anwender würden das extrem begrüßen. Auch ich gehöre zu denen die als einziges noch die Heizung nicht angebunden haben. Vielleicht sollten wir mal eine Umfrage machen wieviele Viessmann User hier unterwegs sind.
Viele Grüße

Francisco Santos

myGekko im Einfamilienhaus  Tongue
#9
Ja, Santos, das wäre mal eine gute Idee. Herr Innerkofer hat diese Woche gesagt, wenn Viessmann eine Modbus-Schnittstelle hat, sollte es gehen. Und Viessmann hat eine Modbus-Schnittstelle, habe ich jedenfalls heute irgendwo gelesen (finde es gerade aber nicht mehr :-( Weiter verwende ich die ViCare-App Version 2.13.2 von Viessmann. Mein Gateway ist Vitoconnect 100 OPT01 (über WLAN angeschlossen).

Außerdem ist 2018 ja schon zwei Jahre her - Dinge ändern sich.

An der Heizung will ich ja garnicht rumstellen, aber alle Temperaturen in den Gekko auslesen, wäre schon schön. Und noch besser, wenn ich meine Lüftungsanlage Vitovent 300 auf dem Dachboden auch regeln könnte, da manchmal die Lüftungsgeräusche unter Volllast stören. Da war eine Logik "temporär auf Stufe 2 von 4 stellen" schon prima.

Na ja, Zukunftsmusik. Warum die Viessmann-Leute eine Gekko-Anschluss nicht als Marketinginstrument nutzen, ist völlig unverständlich. Kostenlose Werbung, was will man mehr.

Danke für Deine Antwort und herzliche Grüße

Michael

PS: Meine alten Anfragen konnte ich jetzt nach ein bischen Programierunterricht und mit der neuen Software jetzt alle klären. Teile davon sogar selbst. Es geht aufwärts. Nur die Reichweite meines enOcean Sticks (auch mit Repeater) ärgert mich ein bisschen.
Herzliche Grüße Michael
#10
Hey Micha,
ja ich habe leider auch nur über die ViCare-APP auch 2.13.2 über den 100 OPT01 eine Verbindung.
Mod-Bus und TCP Schnittstelle gibt es von Viessmann. Ich glaube die Kollegen von Gekko meinen das man dann über die Prgrammregister die Daten selber einbinden kann. Kostet aber ein bisschen was :-(

https://www.heizungsdiscount24.de/regelu...-bnmb.html
Viele Grüße

Francisco Santos

myGekko im Einfamilienhaus  Tongue
#11
Hallo Francisco, als normaler Benutzer kann ich es nicht einsehen, dass mein Handy die Daten auslesen kann und der Gekko nicht. Das Geräte für 1.000 € ist eine Zumutung. In welchem Film leben die eigentlich. Vielleicht sollten wir wirklich mal Interessenten sammeln und nochmal bei Gekko anfragen, was möglich ist.

Ich selbst warte im Moment noch immer drauf, dass mir Lüftungsanlage und Heizungsanlage, wie beim Kauf versprochen, auf eine Steuerung zusammengeschalten werden. Danach weiß ich vielleicht mehr.
Herzliche Grüße Michael
#12
Hallo Michael,
ja das finde ich auch, zumal da noch das LON Modul in die Steuerung der Heizung dazu gehört.
Das heißt Du musst das LON Modul beschaffen damit Du das Vitogate 300 über LON an die Heizung anbinden kannst. Dann kannst Du per ModBus z.B. an ein RIO 29 oder ähnliches ankoppeln.
Dann benötigst Du die Datenpunkte Deiner Anlage und kannst dann evtl auf die Werte zugreifen. Soweit zur Theorie. Gemacht habe ich das noch nicht.

Aber Achtung, selbst wenn die Fa. my-Gekko das einbindet musst Du eine Hardware Anbindung über BacNet oder ModBus oder LAN zum Gekko System erzeugen. Das bedeutet am Ende des Tages das Du um das Vitogate plus LON Adapterplatine nicht herum kommst.
Viele Grüße

Francisco Santos

myGekko im Einfamilienhaus  Tongue


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Unterputzgehäuse für Slide2 gesucht ARTandSTRATEGY 1 384 28.12.2019, 10:28
Letzter Beitrag: santos
  Woher bekomme ich die Gekko Technik santos 2 2.598 07.11.2018, 20:56
Letzter Beitrag: santos

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen:
1 Gast/Gäste