Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Schalt Rückmeldung per API
#1
Hallo zusammen,

ist es möglich eine Schaltrückmeldung z.B für eine Lampe direkt mit einem Api Befehl zu senden,
so wie einen on/off Befehl?

Folgendes Problem, ich möchte die Rückmeldungen vom Shelly melden. Ich weiß man kann über HTTP Input den Status abfragen
und benutzen, nur bei ca. 40 Shellys haut das nicht mehr hin. Der Gekko ist so beschäftigt mit den Abfragen das man ihn kaum noch bedienen kann.

Ich habe noch den Slide 1.
 
Im Moment löse ich das Problem indem ich den  API on/off sende über Node Red und IoBroker Wenn man aber diesen Befehl benutzt, und schaltet
schnell hintereinander an aus, am Örtlichen Taster falls man sich verdrückt hat. schaltet der Gekko die Lampe an wenn am Örtlichen Taster schon wieder aus geschaltet ist.
Das Problem ist eben das bei der on off Api ein Schaltvorgang vom Gekko ausgelöst wird, und bei der Rückmeldung nicht.

Für  andere Lösungsvorschläge zu mein Problem währe ich dankbar.

Gruß Roland


Ps. kauf einfach nen Slide 2 ist nicht unbedingt die Option ;-)
#2
Hallo Roland

Das ist einfach !

Du erstellst bei den zB Geschaltenen Steckdosen im GEKKO eine Schaltrückmeldung (damit diese in der GEKKO-Api mit erstellt wird)

Dan holst du dir diesen URL befehl und gibst ihn im Shelly als "SchaltAUSGANGSbefehl" ein !
Im Shelly kann man eine URL eintragen die gesendet wird wenn der Zustand des Shellys sich ändert BZW definiert gesendet wird!

DH
Wenn der Shelly geschaltet wird (zB per shelly APP) sender er einen (den GEKKO API) befehl ,
das der zustand sich geändert hat !
Das kann der GEKKO für die RICHTIGE Visualisierung verwenden !

Und du hast NUR http last wenn sich ein zusand ändert !

LG
Benny
#3
Hallo Benny,

Ich steh grad auf der Leitung. 
Wie / wo erstelle ich im Gekko eine Schaltrückmeldung das sich daraus ein API Punkt bildet? Das ist genau die Lösung die ich gesucht habe. 


Lg. Roland
#4
Du musst mit irgendeinem Befehl (zB Merker) den Punkt „Schaltrückmeldung DI“ belegen !

Der ist im Gekko bei zB Steckdose unter „Schaltausgang DA“

Hab grad keine GEKKO da !
Sonnst hätte ich dir ein Bild senden können ...
#5
Das versuche ich sobald ich zuhause bin. Ich werde mal einen Merker eintragen, ansonsten verlangt
der Punkt ja immer irgendeine Zuordnung die ich ja nicht habe da sie von extern kommen soll.


Danke erstmal, ich werde berichten ........
#6
Wenn Ihr hier weiter kommt, bitte ein kleines Tutorial mit den jeweiligen Screenshots erstellen. Das Thema ist sicher für viele von großem Interesse.
Viele Grüße

Francisco Santos

myGekko im Einfamilienhaus  Tongue
#7
Hallo ich habe es versucht, nur wo sehe ich jetzt was ich per http senden muss ? (Neustart des Gekkos habe ich gemacht)


Angehängte Dateien Thumbnail(s)
   
#8
Nur schnell vom Handy :

Ich denke du brauchst die „Write“ „2“ Funktion !

@Franzisco
Kannst du ihm den URL aus dem Browserphoto schnell basteln ?
#9
Welchen Befehl meint Ihr denn jetzt?
Vom Shelly zum Gekko oder den vom Gekko zum Shelly?
Viele Grüße

Francisco Santos

myGekko im Einfamilienhaus  Tongue
#10
Ich meinte die URL im Der API um den Schaltbefehle „senden“ also „Write 2“ mit seinen restlichen Daten (aus dem Bild !)

Ist am Handy beim
Autofahren Schei...
#11
Genau, ich weiß nicht wie das mit dem WRITE Befehl in der API aussehen soll.
#12
Gerade nochmals getestet und mit erschrecken festgestellt das auch ein Schaltimpuls abgesetzt wird wenn
über die Rückmeldung ein Signal kommt.
Bis jetzt war ich davon ausgegangen das die Rückmeldung eben nur dem Gekko intern mitteilt ich bin an, so das dieser die Anzeige z.B. das interne Symbol für Lampe, anschaltet. Was macht es für einen Sinn da der Schaltausgang nochmals angesteuert wird ?
#13
Das solltest du unbedingt an den GEKKO Support melden !

Ist ein BUG im GEKKO

LG
Benny
#14
Hatte ich auch so ein Phänomen. Kannte ich mit der 4x nicht aber mit der 5x habe ich es gehabt. Nach einem Neustart des Gekko war der Spuk dann vorbei
Viele Grüße

Francisco Santos

myGekko im Einfamilienhaus  Tongue
#15
Neustart habe ich schon des öfteren gemacht.

Scheint tatsächlich ein Fehler zu sein
#16
Meiner Meinung nach kann man über die Query-API keinen Schaltzustand an den Gekko zurückmelden. Man kann den Verbraucher bzw. die Aktion oder das Licht über die Query-API schalten, also ein, aus, impuls-ein usw. aber den Schaltzustand kann man nicht direkt über die Query-API setzen. Einzige Möglichkeit wäre eine Aktion, die einen Merker setzt, diesen Merker als Schaltrückmeldung im Verbraucher hinterlegen. Die Aktion kann man dann über die Query-API starten, so dass die Schaltrückmeldung beim Verbraucher ankommt.
#17
Da die Schaltrückmeldung, egal woher sie kommt,  aber einen Schaltvorgang am Ausgang auslöst, ist das ganze trotzdem nicht optimal.
#18
hätte ich auch gerne:
https://forum.my-gekko.com/showthread.php?tid=1730

bis jetzt aber leider keine Reaktion.
#19
Ich hatte den Support angeschrieben, zwar habe ich Antwort bekommen aber ich wurde zu Lösung meines Problems auf das Forum verwiesen.
Da hat scheinbar niemand das Problem erkannt .......

Wie sagt Apple immer so schön „ it is Not a bug it is a Feature „
#20
(19.04.2020, 21:50)tandoyu schrieb: Im Moment löse ich das Problem indem ich den API on/off sende über Node Red und IoBroker Wenn man aber diesen Befehl benutzt, und schaltet
schnell hintereinander an aus, am Örtlichen Taster falls man sich verdrückt hat. schaltet der Gekko die Lampe an wenn am Örtlichen Taster schon wieder aus geschaltet ist.
Das Problem ist eben das bei der on off Api ein Schaltvorgang vom Gekko ausgelöst wird, und bei der Rückmeldung nicht.

Genau für das ist die Rückmeldung da, das eine Lampe "xy" den myGEKKO meldet ich bin an und er somit die Lampe einschaltet.
Wird vor allem bei EnOcean verwendet, dort gibt es meistens ein eigenes EPP die als Schaltrückmeldung verwendet wird.
Die Schaltrückmeldung kann jedoch nicht direkt über die API beeinflusst werden.

Idee...
Wenn Shelly eine Rückmeldung via HTTP melden kann, über eine Logik die Schaltrückmeldung nachbauen, das heißt einen Sollwert setzen und diesen mit dem Schaltausgang abgleichen und anschließend die gewünschte Aktion ausführen...

Euer myGEKKO Team
Rupert Jud


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen:
1 Gast/Gäste