Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Lüftung schaltet vermutlich Temperatur bedingt aus
#1
Hallo,
Ich habe die letzten 2 Tage das Problem, das meine Pluggit 310 Nachts ca 1-2 Uhr abschaltet. Außentemperatur  ca -8C bis -9C. Die Anlage lässt sich Morgens nur wieder einschalten  wenn ich sie vorher kurz vom Strom trenne. Ein Fehler wird nicht angezeigt, es leuchtet einfach die grüne Betriebsleuchte.
Hat jemand einen Anhaltspunkt wo das Problem stecken könnte?

Außentemperatur jedes mal beim Abschalten, ca -7C 
Luftfeuchtigkeit Außen ca 78%
Fisch
MyGekko im OKAL-DFH-Haus , alle Jalousien über MyGekko , 3x Klingel über MyGekko,  Alexa-Skill für MyGekko, 19x Shelly1 eingebunden +5x shelly2,5 + 1x Shelly1 als Taster-Sender +5x Shelly H&T 
#2
Das selbe "Problem" habe ich auch. Laut Log wird sie von Extern auf Aus gesetzt. Ich habe gerade die Filter überprüft und festgestellt das diese ziemlich zu sind. Ich gehe von einer Abschaltung, durch die Anlage selbst,  aufgrund von zu hohem Widerstand der verdreckten Filter aus. Hab die jetzt erstmal grob gereinigt und beobachte weiter. Da der Fehler ziemlich zeitgleich bei dir auftritt könnte die Pluggit-Anlage vermutlich ein Softwareupdate erhalten haben, was jetzt etwas empfindlicher reagiert.

Schau mal nach deinen Filtern.


Angehängte Dateien Thumbnail(s)
   
#3
Danke.
Da ich neue da habe werde ich die gleich mal wechseln, dann wissen wir Morgen mehr!
Fisch
MyGekko im OKAL-DFH-Haus , alle Jalousien über MyGekko , 3x Klingel über MyGekko,  Alexa-Skill für MyGekko, 19x Shelly1 eingebunden +5x shelly2,5 + 1x Shelly1 als Taster-Sender +5x Shelly H&T 
#4
mach das mal, ich mache das auch und dann wissen wir mehr :-)
#5
Ich hab eben mit Fehl und Sohn (Installateur) telefoniert. ..nichts bekannt. Er macht sich bei Pluggit kundig und ruft zurück.
MyGekko im OKAL-DFH-Haus , alle Jalousien über MyGekko , 3x Klingel über MyGekko,  Alexa-Skill für MyGekko, 19x Shelly1 eingebunden +5x shelly2,5 + 1x Shelly1 als Taster-Sender +5x Shelly H&T 
#6
zu welcher Uhrzeit "fällt" deine Anlage denn aus?

Gestern war es bei mir: 

- 04:28  Uhr und 06:33 Uhr

Heute:

- 06:50 Uhr und 08:06 Uhr.

Wenn man die Hysterie meiner Logik (5min) abzieht sind es genau 2 Stunden
#7
Laut F. u S. und Aussage Pluggit kann die Anlage bei Frost abschalten!! Das soll das vereisen des Wärmetauschers verhindern.
Das heißt sobald das Innere der Anlage eine gewisse Temperatur unterschreitet wird solange abgeschaltet bis sich die Temperatur durch die Stehende Luft wieder erwärmt hat.
Ich glaube mal gesehen zu haben, das es elektrische Vorwärmer gibt.
Fisch
MyGekko im OKAL-DFH-Haus , alle Jalousien über MyGekko , 3x Klingel über MyGekko,  Alexa-Skill für MyGekko, 19x Shelly1 eingebunden +5x shelly2,5 + 1x Shelly1 als Taster-Sender +5x Shelly H&T 
#8
Das klingt logisch aber passt nicht nicht ganz zu meinen Abschaltzeiten. Es müsste ja auch zu anderen Zeiten kälter sein und nicht erst früh um 06:00 Uhr.

Ich beobachte das mal weiter.
#9
Na ja bei mir schon. Bei mir
Gestern von ca.1:30 bis ca 5:30 und 7:00 bis 8:00 Temperator -7,8C
Heute ca 2:00 - 5:00 und 7:00 bis 8:00. Außentemperatur wieder zu dieser Zeit ca - 7,8C
genaue Zeiten habe ich leider nicht, da der Log Speicher begrenzt ist, habe ich es aus dem Trend abgelesen.
MyGekko im OKAL-DFH-Haus , alle Jalousien über MyGekko , 3x Klingel über MyGekko,  Alexa-Skill für MyGekko, 19x Shelly1 eingebunden +5x shelly2,5 + 1x Shelly1 als Taster-Sender +5x Shelly H&T 
#10
Die Anlagen haben eine Schutzeinrichtung, wenn es in der Anlage zu kalt wird, schaltet sie sich ab und irgendwann wieder an.
Das hat zwar mit der Außentemperatur zu tun, kann aber nicht 1:1 an ihr festgemacht werden. Mal ist der Anlage bei -8 Grad zu kalt, Tags drauf läuft sie bei -9 Grad noch munter weiter. Welche Berechnung dahinter steckt, weiß ich nicht, aber jedenfalls ist es nicht ausschließlich von der Außentemperatur abhängig, sondern von Sensoren in der Anlage.
Umgehen kann man das Thema mit nem Vorheizregister. Zieht natürlich entsprechend Strom.

https://www.pluggit.com/portal/de/vorhei...r-aphr-644
#11
Schau dir mal >>>HIER<<< meinen ersten Post an. Da findest du auch eine Logik "Ausfall Lüftung". 


Musst dafür nur die vier Stufen der Lüftung je einem Merker zuweisen und in der Logik mit AND Verknüpfung abfragen. Am Ende noch ein TON mit 5min rein als Hysterie und fertig ist die Routine.

Letztendlich macht die Logik nichts anderes als zu prüfen ob Stufe 1 und 2 und 3 und 4 inaktiv (=aus) sind. Wenn alle aus sein sollten ist wird nach 5 Minuten Verzögerung von einem Ausfall der Anlage ausgegangen und ein Alarm ausgelöst.
Das wird alles in der Alarmübersicht protokolliert und somit sieht man mehr als die paar in der Log-Ansicht.


Wenn das mit der Temperatur noch dazukommt müsste man den Faktor Temperatur als Kriterium mit betrachten um Fehlalarme zu vermeiden.
Das beobachte ich aber erstmal weiter bevor ich das mache.
#12
Ich glaube das war das falsche Vorsorgeregister.
Ich hoffe ich darf den ebay Link hier einstellen. (Ich habe nichts davon) soll nur als Richtigstellung dienen.

https://www.ebay.de/itm/Pluggit-Elektris...3240580996

Fisch
MyGekko im OKAL-DFH-Haus , alle Jalousien über MyGekko , 3x Klingel über MyGekko,  Alexa-Skill für MyGekko, 19x Shelly1 eingebunden +5x shelly2,5 + 1x Shelly1 als Taster-Sender +5x Shelly H&T 
#13
Abschließend noch eine Feststellung zu diesem Tema,
Die Abschaltungen stehen nicht im Log des Gekko!? Weshalb eigentlich?
Und wenn doch der Betrieb der Lüftungsanlage so wichtig ist, das mann sie von Hand nicht länger als eine Stunde abschalten kann, warum ist diese nicht von Hause aus so konfiguriert, das diese Abschaltungen nicht nötig sind?
Im Klartext:
Wenn ich im Sommer am Tag nicht zuhause bin, kann ich die Anlage nicht ausschalten um zu verhindern das warme Luft eingeblasen wird!
Wenn ich im Winter mit mehreren Leuten Nachts im Haus schlafe (frische Luft brauche, und Feuchtigkeit ausdunste) wird darf sich die Anlage abschalten.
Das müsste mir mal jemand fachmännisch versuchen zu erklären.
Fisch
MyGekko im OKAL-DFH-Haus , alle Jalousien über MyGekko , 3x Klingel über MyGekko,  Alexa-Skill für MyGekko, 19x Shelly1 eingebunden +5x shelly2,5 + 1x Shelly1 als Taster-Sender +5x Shelly H&T 
#14
(24.03.2020, 19:36)fisch schrieb: Ich glaube das war das falsche Vorsorgeregister.
Ich hoffe ich darf den ebay Link hier einstellen. (Ich habe nichts davon) soll nur als Richtigstellung dienen.

https://www.ebay.de/itm/Pluggit-Elektris...3240580996

Fisch

der name ist gleich, aphr.
beim kauf muss man eh immer schauen, welches modell man hat und dementsprechend kaufen. ist beim sommerbypass auch nicht anders Smile
#15
(24.03.2020, 14:11)sanya schrieb: Die Anlagen haben eine Schutzeinrichtung, wenn es in der Anlage zu kalt wird, schaltet sie sich ab und irgendwann wieder an.

Ich habe mir jetzt mal die Kurven nochmal genauer angeschaut und denke ihr hab mit eurer Vermutung recht. Die Frischlufttemperatur fällt auffallend stark, bevor die Anlage abschaltet.


   


Ich habe jetzt die Außentemperatur in meine Warnlogik ergänzt.


   


Das Vorsorgeregister klingt nicht schlecht, aber wie sieht es mit dem zusätzlichen Strombedarf aus?
Ist der Einbau leicht oder muss er durch einen Fachmann erfolgen. Betonung liegt auf "muss" nicht "sollte"  Rolleyes

Gruß
An oder Aus … Geht oder geht nicht … Strom fließt oder nicht ... 1 oder 0 ....  [Bild: dodgy.png]
#16
(25.03.2020, 23:12)Strabbit schrieb: Das Vorsorgeregister klingt nicht schlecht, aber wie sieht es mit dem zusätzlichen Strombedarf aus?
Ist der Einbau leicht oder muss er durch einen Fachmann erfolgen. Betonung liegt auf "muss" nicht "sollte"  Rolleyes

Gruß

Das Register ist letztlich nix anderes als n Heizlüfter. Ein Strom rein, ein Energie raus Big Grin Die müssten um die 1000-1500 Watt haben. Für kurz mal laufen zu lassen, ists ok, aber ich weiß nicht, wie die Schaltung geregelt ist. Sprich, läuft es immer ab ner gewissen Außentemp oder schaletet die Pluggit es erst zu, wenn innerhalb der Anlage eine Wert unterschritten wird?

Bisher hab ich bei der Pluggit Sommerbypass, Feuchtefühler und ServoFlow nachgerüstet, des ging geschmeidig. Wie es mit dem Vorheizregister aussieht? Gibt n Schaltplan, da bin ich raus Big Grin


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Konfigurationsebene Lüftung Ausgänge santos 0 60 15.10.2020, 14:33
Letzter Beitrag: santos
  Temperatur abhäniges Lüften Sent1nel 8 710 28.08.2020, 21:55
Letzter Beitrag: Strabbit
  von Pluggit angezeigte Temperatur verwenden fisch 12 3.174 07.07.2020, 20:22
Letzter Beitrag: Strabbit
  THZ404 Lüftung Benny 24 12.037 09.07.2019, 13:34
Letzter Beitrag: Boris

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen:
1 Gast/Gäste