Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Mehr als 3 Taster pro Licht
#1
Hallo,

ich hab gestern zwei Logiken angelegt, um mehr als 3 Taster einem Licht zuzuweisen. Zusammenfassung: unser Licht geht nicht mehr an Big Grin

Wo ist der Fehler?
Ich häng mal alle Screenshots dran. Für Aus hab ich ne eigene Logik nach dem gleichen Prinzip erstellt

Wer kann helfen?


Angehängte Dateien Thumbnail(s)
               
#2
Hallo sanya,

auf die Schnelle würde ich sagen:

Dein "OUT 1" muss auf Gatter D gelegt werden, aktuell verwendest du Gatter A, damit fehlen dir ein paar Taster.
Ausserdem benötigst du meiner Meinung nach keine 2. Logik für "AUS", es reicht diese eine abgebildete Logik.
Beim Galerie-Licht würde ich "Taster 2 Ein" und "Taster 2 Aus" leeren.
Bei "Taster Ein" hinterlegst du "M.1DI", das gleiche bei "Taster Aus".
Ebenso hinterlegst du bei "Dimmtaster +" und "Dimmtaster -" wieder "M.1DI".
Die Werte für "Dimmtaster 2 +" und "Dimmtaster 2 -" kannst du wieder leeren.

So solltest du nur 1 Taste das Licht einschalten, ausschalten und dimmen können.
#3
was ist der unterschied zwischen gatter a und gatter d?
€ habs gefunden, mit a greift es nur das ergebnis der ersten "or"-abfrage, richtig?
ich könnte also sagen, das ergebnis von dem ersten or = gatter a verwende ich für aktion x, das ergebnis von gatter b für aktion y und das ergebnis von gatter d für aktion z? somit mit einer einzigen logik mehrere fälle erschlagen?

ha, mein kopf macht jetzt sprünge: wenn ich also nur 3 taster über ne logik definiere (zusammen mit den vorbelegten möglichkeiten ergäbe das ja 5 taster), könnte ich sogar an und aus in der gleichen logik anlegen und die übergabe durch verschiedene gatter definieren? korrekt?

ich möchte nicht ein und aus über die gleiche taster-position schalten, sondern tatsächlich oben an und unten aus. deswegen hab ich das doppelt angelegt. wir haben überall 8-fach taster und ich muss gucken, wie ich die dinger voll krieg Big Grin Big Grin Big Grin
#4
Licht geht übrigens wieder, danke <3
#5
ja, da du verschiedene Ausgänge definieren kannst, z.B. Gatter A und Gatter D, könntest du auch die EIN-Funktionen und die AUS-Funktionen in eine Logik packen, wenn dir der Platz reicht :-)
#6
ja, hab ich gemacht, genial Smile bin da schon bissl stolz, dass das so schnell nun funktioniert hat Big Grin
#7
Sehr schön, vor 2 Jahren hatte ich Dir geschrieben das man mit den Aufgaben wächst. Jetzt erfährst Du es selbst, wie viel Spaß das Thema machen kann :-)
Viele Grüße

Francisco Santos

myGekko im Einfamilienhaus  Tongue
#8
ist das schon zwei jahre her?!
das ist das, was ich meinte, ich blick die logiken nicht. so grundlegende entscheidungen mit wenn, dann ist kein thema, dafür hat der informatikunterricht gesorgt. aber das verstehen der gatter, dass man verschiedene entscheidungspunkte abgreifen kann zb, das hat mir das handbuch nicht hergegeben. aner jetzt werd ich mich auch bald mit unserer verschattung noch mal beschäftigen Smile ich weiß nur noch nicht, was ich als sinnvoll erachte Big Grin
denke aber, helligkeit in kombination mit außentemperatur und sommermonaten macht als grundgerüst sinn


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
Sad Alarm auf dem Dispay wenn die WWTemp im Soll nicht mehr stimmt Maveric008 0 1.178 20.04.2018, 10:24
Letzter Beitrag: Maveric008

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen:
1 Gast/Gäste