Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Wärmepumpe über 0-10V Signal
#1
Hallo,

ich bekomme es nicht so richtig zum laufen ;.)

Also ich habe eine WP welche ich über 0-10V Signal anfahren möchte. ich habe einen Mischerkreis welcher die WP als Erzeuger nutzt.
Dem Erzeuger gebe ich Vorlauf und Rücklauf soweit Erzeuger Temp. 
In der I-O Konfig gebe ich bei Temp-Anforderung 0-10V den passenden Ausgang an. Das Funktioniert auch.
Der HK fordert 45 Grad und hat 2 Grad Überhöhung. Also weil der Erzeuger (Wärmepumpe) 47 Grad. Aber auch wenn diese übers Ziel hinausschießt änder sich die Anforderungen nicht. Die scheint ich fix aus dem Wert zwischen 0V und 10V zu errechnen. Aber regeln tut sich da nichts. 

Kann mir da jemand helfen bzw. hat jemand einen Ansatz?

Beste Grüße und Danke....

Marcel
Bezogener Rohbau  Tongue


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen:
1 Gast/Gäste