Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
E3DC anmeldung ohne Erfolg
#1
Hallo miteinander,

ich benötige mal Hilfe.
Habe gestern endlich mein E3DC hochgefahren und möchte es nun ans Gekko anbinden.
Leider meldet es sich nicht an.

Software ist überall auf dem aktuellsten Stand.
Ping test in beide Richtungen funktioniert
Schlüssel im E3DC ist auch hinterlegt.

Nun habe ich im Gekko die IP vom E3DC hinterlegt.
Unter Benutzername wüsste ich nur meinen den ich auch fürs E3DC-Portal habe.
Passwort wüsste ich auch nur das fürs E3DC Portal

Port ist 5033 geblieben und nach Netzwerkscan auch entsprechend offen.


Hab ich etwas vergessen?
Danke

Hat keiner n Plan? 
Hänge gerade wieder im System aber Gekko meldet sich einfach nicht am e3dc an. Hat das denn schonmal wer selbst durchgeführt?
#2
Hallo Lupin,

welche Fehlermeldung wird am myGEKKO im System Energiemanager > IO-Konfiguration > Speichersystem angezeigt?

"Fehler" in rot? "nicht verbunden" in gelb?

Euer myGEKKO Team
Rupert Jud
#3
Hallo,
Danke für die Rückmeldung.

Es steht nur unendlich lange "anmelden" in der IO konfig bis dann irgendwann Mal ein Alarm durchs Gekko kommt das es nicht Verbunden sei.
Wahrscheinlich aber weil es sich nicht anmeldet.

IPs, selbes Netzwerk, etc passt.
Habe die Anmeldedaten der E-Mail wie auch die Anmeldedaten die ich jetzt fürs E3DC Portal verwende versucht, plus natürlich das RSCP Passwort, welches ich vergeben habe.
#4
Kurzes Update:
Nach Info von e3dc sollte der Port 5033 genutzt werden
Lasse ich nun nen Scanner über mein Netzwerk rattern, finde ich am Gekko und am PC nen offenen 5033, leider aber nicht am S10.
Kennt sich hier jemand damit aus?
#5
Hi,

also ich habe alles für gekko usw über meinen Router eingerichtet und habe es nach Anleitung von E3DC gemacht und hatte keine Probleme.
Hast mal probiert den E3DC vom gekko aus anzupingen?
#6
Wie setzt Du denn ein Ping vom Gekko aus ab?
Hast Du etwa ein Terminalfenster?
Viele Grüße

Francisco Santos

myGekko im Einfamilienhaus  Tongue
#7
In den Einstellungen unter Netzwerktool gibt es ein Feld zum testen ;D hehe
#8
Hmmm ist das etwas spezifisches der 5.x Version.
Ich habe unter Einstellungen noch nie ein Netzwerktool gefunden
Viele Grüße

Francisco Santos

myGekko im Einfamilienhaus  Tongue
#9
Ja, ich glaube das ist in der v5 dazu gekommen.
#10
Hallo zusammen,
Ich kann mich vom Gekko noch immer nicht am E3DC anmelden und hab nun gesehen, dass der Gekko keinen 5033 Port offen hat.
Jetzt wäre n Rat gut wie das dazu Bring darüber zu kommunizieren und den Port entsprechend zu öffnen.

Mfg
#11
Hallo lupin,

warst du inzwischen erfolgreich bei der Verbindung vom gekko zum E3DC?
Ich habe exakt das gleiche Problem und komme nicht weiter...

Viele Grüße
René
#12
Ja inzwischen klappt es. Mein Switch hatte n Port gesperrt und im Gekko und am E3dc musste ich n Update machen.
Hab dann noch etwas mit den Zugangsdaten rumtun müssen und dann lief es. Aber was nachher genau das Problem war weiß ich nicht


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Welche Wallbox ist kompatibel mit E3DC / MyGekko ? frank_gayer 8 2.528 26.01.2020, 15:10
Letzter Beitrag: santos

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen:
1 Gast/Gäste