Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Rolloverhalten wenn dieses zu und Fenster auf...
#1
Hallo myGEKKO-Team,
und hallo Community,

wie bei vielen KNX Kantoren schon umgesetzt und in einem "richtigen" Smart-Home unverzichtbar:

Wenn das Rollo zu ist und ich das Fenster öffne oder kippe muss das Rollo eigentich wenn ich es möchte, also in diesem Fall parametriet habe, wieder um einen gewissen 10% Satz auffahren und wenn ich das Fenster wieder schliße und noch kein anderer Grund (Dämmerung, Wind usw.) es öffnen will sollte es wieder schließen.

Wäre das in Zukunft beim Gekko umsetzbar? Das ist bestimmt ein großer Mehrwert für viele Nutzer?! Noch kein verlangen danach oder habe ich es überlesen?

Beste Grüße

Marcel :-)
Bezogener Rohbau  Tongue
#2
Mit Fensterkontakt und eventuell einer Logik kein Problem.
#3
Morgen,

Dann müsste ich für jedes Rollo eine Logik erstellen? Aber wie frage ich in der Logik den Stand des Rollos ab? da habe ich nichts gefunden...
Und dann fährt das Rollo wegen Dämmerung hoch und geht auf Sonnenschutz und ich schließe das Fenster und es fährt ein stück zu? Das sind einige variablen die da einfließen...

Ich denke halt es gehört zur Grundfunktion einer guten Automation. Drum ja "Automation" :-)

Marcel
Bezogener Rohbau  Tongue
#4
Hallo, warum kannst Du denn das Rollo nicht um 10% hoch und wieder runter fahren?
Wenn der Gekko die Verfahrzeit des ganzen Weges kennt kann er jede beliebige Position anfahren.

Habe ich etwas falsch verstanden?
Viele Grüße

Francisco Santos

myGekko im Einfamilienhaus  Tongue
#5
Hallo Francisco,

klar kann ich das aber folgendes wäre angemacht:

Nur wenn das Rollo auf 100% ist und ich ein Fenster kippe soll das rolle um X% oder auf Position X fahren. Wenn ich das Fenster wieder schließe soll es wieder zu fahren, AUSSER es wurde in dieser zeit komplett geöffnet. und hier sollte es egal sein Ober händisch oder per Dämmerung oder per Aktion oder sonst was....

Ich hatte ABB KNX Autoren im alten Haus. Da konnte man das einfach parametrieren. Jetzt ist dieser Luxus weg und meine Frau und ich trauchig.... Undecided
Bezogener Rohbau  Tongue
#6
Servus, habe das Problem immer noch nicht verstanden.
Du kannst doch die Rollos wenn diese an einem RIO hängen zu jedem Zeitpunkt oder zu jeder beliebigen Bedingung an jegliche Positionen fahren.
Ich stehe auf dem Schlauch und verstehe Dein Anliegen nicht :-(
Viele Grüße

Francisco Santos

myGekko im Einfamilienhaus  Tongue
#7
Hallo Francisco,

okay, kann auch sein das ich mich nicht richtig ausgedrückt habe Smile das sagt mir meine Liebste auch öfter nach Big Grin

1. Ich habe SMI Rollos und Raffstores. Kein einzigstes RIO Modul verbaut Smile

2. Jetzt zur Problembeschribung:

Gegeben ist folgendes:

Das Rollo (der Raffstore; wobei es da nicht so brisant ist) ist auf 100% heruntergefahren, entweder durch Dämmerung oder durch Hand, das sollte egal sein, Tatsche ist: Rollo komplett zu!

Jetzt (zum Beispiel im Klo spät abends) möchte ich kurz Lüften und öffne ein Fenster (Kontakt vorhanden und am myGEKKO gelegt, es erfolgt ja auch die Absenkung der Solltemperatur). In dem Moment wo da das Rollo wie gegeben auf 100% zu ist und ich das Fenster offner wäre es schön wenn das Rollo ohne weiteres zutun durch den myGEKKO auf eine gewisse Position fährt da ja sonst das Öffnen des Fenster für die Katz wäre.


Jetzt ist das lüften beendet und das Fenster wir geschlossen soll das Rollo wieder auf die letzte Position fahren AUSSER das Rollo wurde zwischenzeitlich über Dämmerung ODER Handvorgang aufgefahren.

Diese Funktion Kenne ich aus anderen Automationen und finde so super. Wir haben aktuell keine Wohnraumlüftung. Für die Bäder ist das in Planung aber sonst nicht. Und wenn ich meine Frau Abends ein Fenster öffnet möchte sie das eben Smile und ich auch...

Ein weiterer Punkt ist zum Beispiel wenn ich die Terrasentür öffne, dann soll der Raffstore immer hochfahren oder wenn die Tür offen ist über Dämmerung erst gar nicht runter fahren.....

Ich hoffe ich konnte das ganze jetzt gut rüberbringen Smile

schönen Abend

Marcel
Bezogener Rohbau  Tongue
#8
Hallo Marcel!
Ich lese mal mit. Interessantes Thema.
Ich frage mich, wie du das mit den Tür- / Fensterkontakten ohne Rio-Module umgesetzt hast?

Bei meinem Okal-Haus ist z.B. ein Monteur gekommen und hat bei allen MSI-Rolläden den oberen Positionspunkt mit einem speziellem Handgeräte direkt am MSI-Motor gesetzt und hat anschließend die Rolladen heruntergefahren und nach Augenschein den unteren Positionspunkt definiert. Dabei hat der MSI-Motor hunderte von Impulsen wiedergegeben, je nach Höhe der Rollade / Fenster.

MyGekko steuert über ein Zusatzmodul (bis 16 Rolläden pro Modul) die einzelnen MSI-Motoren an.
Jetzt stellt sich die Frage in wieweit myGekko das MSI-Protokoll ansteuert oder benutzt. Denn jeder Motor hat seine eigene ID, die ja einzelnd oder in Gruppen von myGekko angesteuert werden.

In welcher Form könnte jetzt myGekko bei einer Aktion „Fensterkontakt x“ von 1 nach 0 fahre Fenster x um 100 Steps auf ausgeführt werden?

Wenn also das Protokoll ausgelesen werden kann, hätte man durch die ID des Motors
a) das jeweilige Fenster definiert
b) den entsprechenden Motor
c) den unteren und oberen Abschaltpunkt

Gruß Dirk
Hallo,

ich habe in meinem Haus ein paar Velux Rolladen für die Dachfenster und muss die aktuell über Fernbedienungen steuern. Jede Rollade hat eine Fernbedienung. Das ist ein bisschen unkomfortabel.

Ist es vielleicht möglich, dies auch über mein MyGekko zu steuern?


Hat jemand dies bezüglich Erfahrungen oder hat jemand Tipps zur Umsetzung?

Lg Marcel
[/quote]
#9
Hallo,

Der GEKKO kann neben RIO auch andere BUS-Systme ansprechen mit den entsprechenden Treibern, ist zwar nicht die konventionelle Art und Weiße aber es geht. ich wollte da ein bisschen probieren. Smile

also SMI habe ich wie gesagt auch. Ja jedes Rollo bekommt eine ID und mann muss dann herrasuenfen welche ID an welchem Fenster hängt.

Das mit den Velux Fenstern glaube ich ist schwer. Da diese über ein Fernbedienung gestreut werden und keine andere Ansteuerung haben geht das wohl nur über eine IR-Transmitter.
Ich würde direkt versuchen den Motor anzuzapfen und eine Entsprechende Wendesteuerung oder was auch immer dazwischen bauen...


Marcel :-)
Bezogener Rohbau  Tongue
#10
Hallo Marcel!

Ein anderer Marcel hatte ebenfalls so eine Frage. Eine Antwort kannst du hier finden:

https://forum.my-gekko.com/showthread.php?tid=1103

Siehe dazu meinen Beitrag an!

Eine weitere Möglichkeit ist diese:

https://forum.my-gekko.com/showthread.php?tid=1303

Viel Spass bei der Umsetzung!

Gruß Dirk


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Rollo auf wenn zu bei Fenster auf ARTandSTRATEGY 3 545 23.06.2020, 23:16
Letzter Beitrag: Franky_f

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen:
1 Gast/Gäste