Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Shelly Dimmer über API einbinden
#1
Guten morgen Leute, ich habe gestern meinen ersten Shelly verbaut. Ging auch sehr gut. Ich kann den Dimmer über die ShellyApp und den Gekko an und aus. Das Dimmen geht aber leider nur über die App.

Das Einbinden funktioniert wie bei dem normalen Shelly. Hier nochmal der Link dazu:

https://forum.my-gekko.com/showthread.ph...14#pid3914

Im Browser kann ich die Dimmung ohne Probleme mit folgendem Befehl ändern. http://192.168.xx.33/light/0/?brightness=50.

Nun meine Frage: Was muss ich bei "Request On" und "Request Off" eingeben?

Danke erstmal.
Gruß Hammalui

EFH (BJ 2017) - MyGEKKO Slide 2 - 1 RIO37 plus 3 RIO16 - Raffstoren über SMI - Raumbus mit Einzelraumregelung - Lüftungsanlage von Pluggit - Wärmepumpe Buderus - MyGEKKO Node - Photovoltaik-Anlage 9,6 kWp plus Speicher - Erweiterung zur Garage zum Schalten von Licht und Tor (in Arbeit)
#2
Hi,

leider kann ich dir keine direkte Lösung posten, da ich meinen Shelly Dimmer an meinen Schwiegervater verschenkt habe.
Aber ich habe da eine Lösung von Philips Hue im Kopf, die mal gepostet wurde.

Schau mal in diesem Dokument nach, da gibt es einen Abschnitt "Philips Hue Dimmen". Du müsstest meines Wissens genauso vorgehen, dann sollte es klappen.
https://www.my-gekko.com/files/ombis/309..._V4795.pdf

Halt uns auf dem laufenden

Beste Grüße
Frank
#3
Hallo Frank, hast mich mit dem Thread auf den richtigen Weg gebracht. Danke erstmal. Hier jetzt nochmal die Zusammenfassung wie man diesen Shelly Dimmer ins Gekko einbindet. Unter der HTTP-Station benötigt man folgende Positionen für eine Steuerung der Dimmer Shellys:

1. Licht an/aus: Typ: "GET-OUTPUT"; Read Int. "0 s"; Request On: "http://192.168.xxx.xxx/light/0/?turn=on"; Request Off: "http://192.168.xxx.xxx/light/0/?turn=off"
2. Licht Rückmeldung: Typ: "GET-INPUT"; Read Int.: "1 s"; Request On: "http://192.168.xxx.xxx/light/0"; Request Off: JSON@ison@true
3. Licht Dimmen: Typ: "GET-OUTPUT"; Read Int. "0 s"; Request On: "http://192.168.xxx.xxx/light/0/?brightness=@VALUE@; Request Off: leer lassen.

Unter Lichter dann das Licht einrichten. Unter IO-Konfiguration auf Ausgänge gehen. Dort Unter "Schaltausgang" die 1. Licht an/aus auswählen. Unter "Schaltrückmeldung" die 2. Licht Rückmeldung und unter "Dim-Ausgang 1 ®" den 3. Licht Dimmen auswählen. Sonst bitte nichts ändern. Und schon sollte es funktionieren.
Gruß Hammalui

EFH (BJ 2017) - MyGEKKO Slide 2 - 1 RIO37 plus 3 RIO16 - Raffstoren über SMI - Raumbus mit Einzelraumregelung - Lüftungsanlage von Pluggit - Wärmepumpe Buderus - MyGEKKO Node - Photovoltaik-Anlage 9,6 kWp plus Speicher - Erweiterung zur Garage zum Schalten von Licht und Tor (in Arbeit)


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Licht per Logiken über einen Shelly ein- und ausschalten toto73 9 85 Vor 8 Stunden
Letzter Beitrag: Strabbit
  Sonoff Aktoren über HTTP einbinden toms2k 14 7.977 24.03.2020, 09:19
Letzter Beitrag: Strabbit
  Hilfe gesucht! Shelly´s über http ins myGekko einbinden fisch 42 12.560 16.01.2020, 23:28
Letzter Beitrag: Strabbit
  Shelly H&T Einbindung fisch 5 2.379 27.03.2019, 16:40
Letzter Beitrag: fisch
  DMX RGBW Dimmer ansprechen SaschaD 2 1.272 15.02.2019, 00:02
Letzter Beitrag: SaschaD

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen:
1 Gast/Gäste