Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Dimmstufe via KNX setzen
#1
Hallo,

ich versuche gerade den absoluten Dimmwert einer Lampe über KNX zu setzen.
Der Punkt "Anforderung Dimmwert" schien mir passend:
   

Jedoch wird ständig 0% angezeigt. Im KNX-Bus Monitor kann ich das Telegramm mit der korrekten Gruppenadresse sehen.
Ich habe auch versucht das ganze über eine Logik umzulenken. Hier wird der korrekte Wert eingelesen:
   

Wenn ich den Output dieser Logik mit einer Variable in der IO-Konfiguration einlesen möchte erscheint wieder 0%.
Gibt es irgend eine Vorbedingung, damit der Korrekte Wert angenommen wird?
#2
(15.12.2019, 22:33)Etienne Fuchs schrieb: Ich habe auch versucht das ganze über eine Logik umzulenken.

Speichere doch den Wert C als AO in einen Merker und greife den bei Eingänge ab. So würde ich das erstmal umgehen
#3
Hallo,

danke für die Antwort. Den letzten Satz hätte ich ein bisschen besser ausführen können.
Ja, genau so habe ich es gemacht. Leider das gleiche Ergebnis.
#4
Zeig mal die IO Konfiguration, der Logik, bitte.
#5
Danke! Habe es mit der Logik nun hin bekommen. Problem war dass der "Max"-Wert des AOs auf "0" stand:
   

Der Wert wird nun auch in der IO-Konfiguration der Leuchte übernommen:
   

Warum es jedoch nur über den Umweg mit der Logik funktioniert, und nicht wenn ich den KNX-Wert direkt in den Einstellungen der Leuchte setzte bleibt mir ein Rätsel...
   
#6
du möchtest den Dimmert auf den KNX schreiben? als Feedback? oder verstehe ich das falsch?

Marcel
Bezogener Rohbau  Tongue
#7
Von KNX-Bus auf Gekko.

Der umgekehrte Weg funktioniert schon über einen zweiten AO-Schaltausgang.


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen:
1 Gast/Gäste