Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Pumpenmodulation
#1
Hallo zusammen

Wieder mal eine kurze Frage...

   

Die Heizung ist aus, da die Temperaturen in allen Räumen erreicht wurde.

Trotzdem bleibt die Vorlauftemperatur auf 31,4 Grad. Habe das bereits ein paar Stunden beobachtet. Ist das normal?

Ausserdem steht die Pumpenmodulation konstant auf 100%. Auch hier die Frage, ob das normal ist?!

Danke euch
Steve
#2
Das mit der Modulation kann ich nicht erklären aber wenn die Pumpe aus ist, das Wasser steht und die Leitung um den Fühler gut isoliert ist dann kann es sein das die Temperatur stehen bleibt. oder nur sehr langsam sinkt.
Bezogener Rohbau  Tongue
#3
die vorlauftemp. bezieht sich nicht auf die fbh, sondern auf die vorlauftemp in der wp. mit der wird zb auch das warmwasser erhitzt. so hats mir die tage ein heizungsbauer erklärt. ich hab mich nämlich gewundert, warum unsere fbh teilweise auf 55 grad hochgehen soll, wenn maximal nur 35°C eingestellt sind
#4
Verstehe.
Wer hat den gekko bei dir Inbetrieb genommen?
Bezogener Rohbau  Tongue
#5
bei mir? der zuständige elektriker =)


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen:
1 Gast/Gäste