Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Hilfe gesucht! Shelly´s über http ins myGekko einbinden
#1
Hallo, Ich habe mir zum schalten einiger Steckdosen einige Shelly1 gekauft, diese montiert. Diese lassen sich per Taster, Cloud-App und Alexa schalten, und lassen sich per http in das myGekko einbinden.
Leider werde ich aus der MyGekko http-Anleitung nicht so recht schlau. Hat das schon jemand gemacht? Kann mir da eventuell jemand eine 1 zu 1 Anleitung für diesen speziellen Fall erstellen? 
Hier gibt es einige Beiträge dahingehend, leider hat sich die Sache für mich daraus nicht erschlossen.
Ich wäre wirklich für Hilfe dankbar, oder kann mir da auch die MyGekko-Hotline helfen?
MyGekko im OKAL-DFH-Haus , alle Jalousien über MyGekko , 3x Klingel über MyGekko,  Alexa-Skill für MyGekko, 19x Shelly1 eingebunden +5x shelly2,5 + 1x Shelly1 als Taster-Sender +5x Shelly H&T 
#2
Über einen Browser mittels http Befehl kannst Du die Shelly auch noch nicht schalten oder?

Hast Du das hier schon gesehen?

https://forum.creationx.de/forum/index.p...i-shelly1/
Viele Grüße

Francisco Santos

myGekko im Einfamilienhaus  Tongue
#3
Frank hat mir die notwendige Hilfestellung per Mail gegeben. Jetzt läuft alles
Danke trotzdem auch an Santos.
Super Forum.
MyGekko im OKAL-DFH-Haus , alle Jalousien über MyGekko , 3x Klingel über MyGekko,  Alexa-Skill für MyGekko, 19x Shelly1 eingebunden +5x shelly2,5 + 1x Shelly1 als Taster-Sender +5x Shelly H&T 
#4
Du solltest Die Lösung hier für alle einstellen. Evtl. haben andere auch das Problem, also sei so gut bitte.
Viele Grüße

Francisco Santos

myGekko im Einfamilienhaus  Tongue
#5
@Santos, du hast Recht
genau genommen ist es ja Frank seine Lösung, ich denke und hoffe das er nichts dagegen hat wenn ich seine Mail hier einstelle

Hallo Heiko,

also die http Einbindung ist relativ einfach.
Ich gehe davon aus, dass du einen Shelly1 hast. Um jetzt via http das Licht einzuschalten, muss du nur die IP Adresse kennen.

Bsp um das Licht einzuschalten: http://192.168.0.82/relay/0/?turn=on
Bsp um das Licht auszuschalten: http://192.168.0.82/relay/0/?turn=off

Probiere das am besten mal im Browser aus, dann siehst du sofort ob es funktioniert oder nicht.
Hast du einen Shelly2, so hast du noch den zweiten Ausgang /relay/1/ den du ansteuern kannst.

Um das nun ins Gekko einzubauen, kannst du die o.g. Befehle in die IO-Konfiguration einbinden.
Ich gehe davon aus, dass ich das jetzt nicht im Detail erklären muss, nur so viel: Links ein Objekt auswählen, auf HTTP stellen und die Konfiguration starten.
Vergebe einen Namen, Typ wählst du GET-OUTPUT aus und bei Request On und Off gibst du die o.g. Links ein.

Zusätzlich kannst du den Status abfragen, damit wenn du den Shelly manuell schaltest, auch das Gekko den Status richtig anzeigt.

Wieder einen Namen vergeben, GET-INPUT wählen und als RequestOn gibst du folgende Adresse ein: http://192.168.0.82/relay/0
Als RequestOff/Parameter gibst du wie folgt an: JSON@ison@true

Jetzt muss du nur noch die Lichter Konfiguration durchführen, dass heißt bei den Ausgängen/Ansteuerungen wählst du die zuvor konfigurierten Schalt-Ausgang (der GET-OUTPUT) und die Schalt-Rückmeldung (GET-INPUT).

Ich hoffe das wurde jetzt auch ohne Screenshots klar. Gib mir gerne mal ne Rückmeldung, auch wenn du noch ne Frage hast.

Viele Grüße

Frank

Danke nochmal an Frank
MyGekko im OKAL-DFH-Haus , alle Jalousien über MyGekko , 3x Klingel über MyGekko,  Alexa-Skill für MyGekko, 19x Shelly1 eingebunden +5x shelly2,5 + 1x Shelly1 als Taster-Sender +5x Shelly H&T 
#6
Hallo,

habe natürlich nichts dagegen. Wollte meine Antwort auch schon längst hier einstellen, aber vergessen :-D

Viele Grüße

Frank
#7
Ich stelle die an mich gerichtete Anfrage per Mail mal so hier ein:
Hallo fisch,
 
König aus myGEKKO - Das Forum hat dir folgende Nachricht geschickt:
------------------------------------------
Servus,
 
Ich hab im Forum einen Bericht von dir gelesen bezüglich einer Shelly 1.
Kannst du mir sagen welche genau das ist mit welcher firmare usw. kann ich die bei mir verbauen, wenn ich Massiv gebaut habe.
Kann ich da dann meine Geräte wie z.b Fernseher an Steckdose ein und ausschalten über Gekko?
 
Ich hab mir schon überlegt, eine Funksteckdose von Sonoff mit Tasmota Firmware zu kaufen aber ich denke die ist mir im Weg.
Da wäre doch Shelly 1 eine gute Alternative oder?
 
Oder kennst du noch andere Möglichkeiten, wie ich ein paar meiner Steckdosen über WLAN mit Gekko ein und ausschalte.?
 
Ich hoffe du kannst mir weiterhelfen, bin noch Neuling.
 
Vielen Dank
 
MFG König Johannes

Hallo Johannes,
..warum stellst du deine Fragen nicht im Forum, vielleicht interessiert die Antwort auch Andere.

Ich hab jetzt 4 Shellys laufen. Alles Shelly1 diese machen nach der Installation immer ein Update auf die neueste Firmware. Zu Massivbau kann ich nichts sagen, ich habe Fertigteil Holzständerbauweise, da gibt es bisher keine Probleme. Ich habe z.B. den TV von Kind geschaltet (Zeitliche Begrenzung), Handtuchheizkörper (schaltet automatisch nach 30min aus), eine Steckdose für eine Stehlampe, sowie die Wandlampen in der TV-Ecke (diese gehen auch mit Taster zu schalten) ..alle gehen per Alexa.
Du Kannst Shellys sowohl mit einem richtigen Kippschalter, als auch mit einem Taster schalten. Bei schalten mit Taster musst du in der Konfiguration des Shelly umstellen auf "Momentary".
Meine Sonoff Steckdosen werde ich verkaufen..

Den Shelly bekommst du mit etwas Geschick in einer flachen Unterputzdose hinter die Steckdose, hast du allerdings noch einige Kabel und Wago-Klemmen mit drin, brauchst du eine tiefe Dose.

MfG, Heiko
MyGekko im OKAL-DFH-Haus , alle Jalousien über MyGekko , 3x Klingel über MyGekko,  Alexa-Skill für MyGekko, 19x Shelly1 eingebunden +5x shelly2,5 + 1x Shelly1 als Taster-Sender +5x Shelly H&T 
#8
Eine Frage an die Spezies,

Besteht die Möglichkeit, den Shelly HT mit dem Gekko zu verknüpfen.
Shelly HT (Temperatur und Luftfeuchtigkeit) .
Mein Wunsch wäre anzeigen der Momentanwerte, Trendanzeige, am liebsten vielleicht auch per eingestellten wert (Temp oder Luftfeuchtigkeit) etwas schalten.

Heiko
MyGekko im OKAL-DFH-Haus , alle Jalousien über MyGekko , 3x Klingel über MyGekko,  Alexa-Skill für MyGekko, 19x Shelly1 eingebunden +5x shelly2,5 + 1x Shelly1 als Taster-Sender +5x Shelly H&T 
#9
Hallo an alle,

welche Software habt ihr auf euren Shelly's :Original oder Tasmota?

Die Antwort auf Heikos letzte Frage würde mich auch brennend interessieren.

Mit freundlichen Grüßen
Sergej
#10
Ich habe auf allen die originale Software, über http in das Gekko eingebunden. Die Taster direkt am Shelly. Alle Zeitfunktionen usw über das Gekko. Bisher 7 Shelly1 und einen als Schalter-Sender.
MyGekko im OKAL-DFH-Haus , alle Jalousien über MyGekko , 3x Klingel über MyGekko,  Alexa-Skill für MyGekko, 19x Shelly1 eingebunden +5x shelly2,5 + 1x Shelly1 als Taster-Sender +5x Shelly H&T 
#11
Vielen Dank!
#12
Hallo Heiko, 

wie weit bist du mit der Einbindung des H&T? Ich bin bis jetzt erfolglos geblieben. Im Gekko sind alle Temperatur-Quellen analoge Inputs. Daher denke ich, dass die Einbindung nicht gar fkt. wird.

VG
Sergej
#13
Rainbow 
Hallo,

Ich habe mir die Shelly 1 V3 gekauft und wollte diese als Aktor für eine indirekte Beleuchtung hernehmen.
Leider werde ich aus der Verkabelung nicht schlau.
Diese indirekte Beleuchtung soll alleine über den Shelly geschalten werden, also ohne Lichtschalter.
Wie muss das Shelly da angeschlossen werden? 
Bitte helft mir weiter bevor ich verzweifle.

Gruß
#14
(23.03.2019, 01:49)sklunk schrieb: Hallo Heiko, 

wie weit bist du mit der Einbindung des H&T? Ich bin bis jetzt erfolglos geblieben. Im Gekko sind alle Temperatur-Quellen analoge Inputs. Daher denke ich, dass die Einbindung nicht gar fkt. wird.

VG
Sergej

Das habe ich bisher auch nicht geschafft, aber dann auch nicht weiter verfolgt. Das geht wahrscheinlich nur über die Einbindung über MQTT.

(03.05.2019, 12:15)Action schrieb: Hallo,

Ich habe mir die Shelly 1 V3 gekauft und wollte diese als Aktor für eine indirekte Beleuchtung hernehmen.
Leider werde ich aus der Verkabelung nicht schlau.
Diese indirekte Beleuchtung soll alleine über den Shelly geschalten werden, also ohne Lichtschalter.
Wie muss das Shelly da angeschlossen werden? 
Bitte helft mir weiter bevor ich verzweifle.

Gruß

Hallo,
1.Frage wie willst du das später schalten , Mit MyGekko, oder mit der Shelly App
Verkablung : kein Problem:
N= Neutralleiter blau
L= Phase braun
SW= mechanischer Schalter (wenn du nur über App, bzw MyGekko schaltest bleibt das leer)
1= Leiter der geschaltet werden soll (bei 230V =L)  (bei 12 oder 24V der + vom Trafo)
0= der geschaltete der zur Lampe geht

die Einbindung ins Gekko ist weiter ober schon beschrieben.
MyGekko im OKAL-DFH-Haus , alle Jalousien über MyGekko , 3x Klingel über MyGekko,  Alexa-Skill für MyGekko, 19x Shelly1 eingebunden +5x shelly2,5 + 1x Shelly1 als Taster-Sender +5x Shelly H&T 
#15
Hallo Heiko,

Dank Frank's Hilfe konnte ich die den Shelly H&t einbinden- zumindest die Temperatur und die Feuchtigkeit zeigt mir der Gekko an. Das Problem bei der Temperaturanzeige ist, dass der Gekko die empfangene Temperatur um eine Dezimalstelle kleiner macht. Man kann zwar mit Anpassung der Ohmzahl aus 2.3 ° 23 machen, aber sollte die Temperatur sich verändern muss wieder manuell die Ohmzahl angepasst werden.
Ein anderer Formuser hatte mit einem anderen Thermometer wohl das gleiche Problem und konnte es irgendwie lösen, aber bis jetzt hat er nicht verraten wie er es genau gemacht hat.

VG
#16
Hallo fisch,

wie gesagt Frank85 hat mir die Lösung verraten. Hier sein Post:
Hallo Sergej,

ich habe den Gekko so eingestellt, dass er alle 5 Sekunden die HTTP-Anfrage an den Shelly schickt. Jetzt muss man bedenken, dass der Shelly nur alle x Minuten/Stunden aufwacht und seine Daten an die Cloud sendet. Da der mindestens 30 Sekunden online sein wird,
kann ich den Wert durch mein 5 Sekunden Interval abfragen und im Gekko anzeigen. Der Shelly wacht natürlich öfters auf, wenn du andere Einstellungen getroffen hast.

Im Gekko habe ich dann folgendes in den HTTP-Konfiguration hinterlegt:
Typ: GET-Input
Read-Int. 5 Sekunden
Request On: http://<ip vom Shelly HT>/status

für die Temperatur:
Request Off: JSON@tmp.tC

für Feuchtigkeit:
Request Off: JSON@hum.value

für Batterie:
Request Off: JSON@bat.value

Request ON ist in allen drei fällen die o.g. Adresse, auch das Interval ist immer gleich gewählt.


VG
Sergej
#17
Danke Fisch,

Will das Shelly nur über Mygekko bzw. App schalten.
Läuft schon, jetzt kommt das einbinden ins Gekko. Aber jetzt steht erstmal der Umzug an.

Gruß
#18
Hallo sklunk,
Habe mich jetzt gerade mal mit der Integration vom HT beschäftigt. Scheine aber irgendwo einen Fehler zu haben. Es zeigt bei allen 3 Werten "1" an. Ich denke mein Problem ist in der Auswertungs "Trend" anzeige. Kannst du mich da eventuell nochmal unterstützen.
MyGekko im OKAL-DFH-Haus , alle Jalousien über MyGekko , 3x Klingel über MyGekko,  Alexa-Skill für MyGekko, 19x Shelly1 eingebunden +5x shelly2,5 + 1x Shelly1 als Taster-Sender +5x Shelly H&T 
#19
Hallo Heiko, 

anbei die einzelnen screenshots ich hoffe die helfen dir. Aber CAVE: wenn du nach dem Einrichten sofort Werte haben möchtest, muss du die H&T's aus dem "Schlaf" holen. 

VG


Angehängte Dateien Thumbnail(s)
           
#20
@sklunk
Danke für die super Hilfe jetzt gehts.
MyGekko im OKAL-DFH-Haus , alle Jalousien über MyGekko , 3x Klingel über MyGekko,  Alexa-Skill für MyGekko, 19x Shelly1 eingebunden +5x shelly2,5 + 1x Shelly1 als Taster-Sender +5x Shelly H&T 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Licht per Logiken über einen Shelly ein- und ausschalten toto73 9 85 Vor 7 Stunden
Letzter Beitrag: Strabbit
  Sonoff Aktoren über HTTP einbinden toms2k 14 7.977 24.03.2020, 09:19
Letzter Beitrag: Strabbit
  Shelly Dimmer über API einbinden Hammalui 2 300 03.02.2020, 20:50
Letzter Beitrag: Hammalui
  Shelly H&T Einbindung fisch 5 2.379 27.03.2019, 16:40
Letzter Beitrag: fisch

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen:
1 Gast/Gäste