Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Tutorial: Garagentorsteuerung
#1
Hallo,

anbei findet Ihr schon mal vorab das Tutorial "Garagentorsteuerung".

Solltet Ihr Anmerkungen haben, gebt uns Bescheid.


Angehängte Dateien
.pdf   Garagentorsteuerung.pdf (Größe: 826,65 KB / Downloads: 153)

Euer myGEKKO Team
Rupert Jud
#2
Hey Rupert

Sieht super aus ...

Verbesserungsvorschlag :

- möglich kein impulszeit DO für öffnen und schließen in unterschiedlicher Zeit einzustellen (manche Antriebe können darüber Funktionen selektieren ! Ähnlich Rollo lang/kurz)

- Möglichkeit eine DI / DO Befehl (Funktion) für „Lüften“ DH das Tor fährt nur ein Stück auf

- BZW Möglichkeit wie bei Rollo in der Visio auf einen Bereich (zB Laufzeit) zu tippen und das Tor fährt bis dahin (Wichtig für die App)

- Status Rückmeldung für Raumbus Taster LEDs
Offen zB Rot
Fährt zB Blinkt
Zu zB Blau

LG
Benny
#3
Ich habe im Beta Thread einige Rückmeldungen geschrieben. Einige der Punkt führen derzeit noch dazu das ich die Tore noch nicht für den Alltag umgestellt habe. Meiner Meinung nach sind es noch Kleinigkeiten und dann ist das eine feine Funktion :-)
Viele Grüße

Francisco Santos

myGekko im Einfamilienhaus  Tongue
#4
Hallo,

habe dieses Tutorial heute erst gesehen. Das ist genau das was ich gerade aufbauen möchte. Leider ist die Dokumentation für mich sehr undurchsichtig, bzw. ich weiß nicht wie ich das übertragen soll. Unser Garagentor ist mit einem potentialfreien Kontakt ausgestattet, an den man einen externen Taster anschliessen kann. Dieser Taster dient zum öffnen, schließen und wenn während das Tor sich bewegt gedrückt wird, stoppt das Tor. Immer nur über einen kurzen Impuls. 
Ich möchte den Kontakt einfach mit einem Relais ansteuern, das von einem NodeMCU Board über WLAN getriggert wird. Also habe ich einen http Befehl im Gekko hinterlegt, der das Relais schließen und öffnen kann. Mir ist allerdings nicht klar, wie ich das hier in der Garagentorsteuerung konfigurieren muss. Ich muss ja einen http Request absetzen um das Relais zu schließen und eine halbe Sekunde später muss das Relais wieder öffnen. Ist das so möglich?

Gruß
Thomas
#5
Hey Thomas

Die Ansteuerung ist einfach umzusetzen ...

Wichtig ist aber :
Du brauchst eine Rückmeldung vom Tor ob es geschlossen ist !
DH
Du musst evtl nen ZB Magnetkontakt noch am Tor montieren ...

Sonnst geht es mit dem GEKKO nicht !

LG
Benny
#6
Hallo Benny,

danke für die Rückmeldung. Habe zum testen erstmal einen Hindernissensor genommen (1=zu / 0=offen). Das funktioniert so. Allerdings habe ich immer noch keine Ahnung wie ich mit dem Gekko einen kurzen Schaltimpuls wie oben beschrieben erzeugen kann.
Ich habe es jetzt so gelöst, dass ich den GPIO Port auf der NodeMCU, den ich als Schaltausgang ansteuere, automatisch nach einer Sekunde wieder auf den Ursprungszustand zurücksetze. Die Logik liegt aber auf der NodeMCU, nicht im Gekko. Das wollte ich eigentlich vermeiden.

Gruß
Thomas
#7
Hey Thomas

Du kannst eine min. zeit von 1sec. einstellen ...

siehe anhang !

Sonnst würde ich das auch im Schaltaktor machen ....

LG
Benny


Angehängte Dateien Thumbnail(s)
   
#8
Hm,

jetzt mal eine Verständnisfrage. Wenn ich eine Impulsdauer von 1sec einstelle, setzt der Gekko ja den Ausgang für eine Sekunde auf HIGH, dann wieder auf LOW, wenn ich das so richtig verstehe. Wie sieht das denn beim Empfänger aus? Wenn ich einen HTTP Ausgang definiert habe, schickt der Gekko dann einen ON Request und eine Sekunde später einen OFF Request? Ähnlich bei Enocean? Ein Telegramm zum einschalten und eins zum Ausschalten? Ich merke so ganz steig ich da noch nicht durch.

Gruß
Thomas
#9
Hey Rupert

Plane gerade die nächsten Hörmann Torantriebe an den GEKKO anzuschliesen !

Das bekannte Moduul :
https://ing-budde.de/?product=hm-knx
kommt wieder zum einsatz ...

Beötige dringend in der GEKKO "Torantriebssteuerung" die KNX "Open/Clouse" DPT1.009 Funktion !!! am Ausgang
Die "Stop Funktion im KNX sollte DPT 1.010 (Start/Stop) unterstützen

Dann lässt es sich "sauber" Parametrieren

Und im GEKKO Display eine Schaltmöglichkeit für auf UND eine ANDERE für Zu MUSS für den Kunden zur Bedienung unbedingt möglich sein !
(In der WEB-App nätürlich auch)

P.S.

Eine "Lüftungsfunktion" (können alle "besseren" Tore) sollte auch mit im GEKKO integriert sein
(Kann man ja wie beim Rollo machen ! DH 10sec auffahren = Lüftung)
Zumidest die Taste im GEKKO BZW die Display darstellung sollte hinterlegt sein !
(Ich habe ein Schiebetor, das soll für Fussgänger und Radfahrer nur ca. 1M Aufgehen! Das wollte ich mit der Lüftungsfunktion ansteuern!)
Und einen Schaltausgang "Tor in BEWEGUNG" für eine Warnleuchte bräuchte ich auch noch !
(Diese könnte man auch für eine Lichtfunktion aus der Steuerung heraus Nutzen)

LG
Benny

P.P.S
Es soll mit dem Fingerprint (mit zB dem Kleinen Finger das Tor Geöffnet/Geschlossen werden Können)
BZW hab ich ne Anfrage für einen Gewerblichen Raum , das Tor vom Autofenster aus per RFID anzusteuern !


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen:
1 Gast/Gäste