Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
RAUMBUS Aktor programmieren
#1
Hallo zusammen,

da die Raumbus Sektion nicht funktioniert poste ich mal hier.

Hat von euch jemand Erfahrung mit dem Thema Aktoren für Raumbus in ETS 5 Progammieren?


Ich habe vom Support das Dokument im Anhang erhalten.
Wenn ich den Aktor aber so Programmiere wird er am Gekko nicht erkannt.


Hat von euch jemand Raumbus im Einsatz?

Grüße
Tom


Angehängte Dateien
.pdf   RaumbusHandbuch_DE.pdf (Größe: 1,72 MB / Downloads: 72)
myGekko Slide 2 -V4718- myGekko Node V4668- Jalousiesteuerung SMI - Raumbus mit Einzelraumsteuerung, Raumbusaktoren (KNX) - E3DV PV - Tecalor Wärmepumpe mit Lüftungsanlage - EnoceanGateway über FHEM - Amazon ECHO Steuerung - API Schnittstelle - HA Bridge - WANTEC Sprechanlage mit eKey-
#2
So,
ich habe es zusammen mit dem Support zum laufen bekommen und die Aktoren am Gekko einbinden können.

Die Anleitung die ich bekommen habe stimmt leider nicht ganz :-)

Folgende vorgehensweise

Die Aktoren müssen alle im Adressbereich
10.11.x sein

bei mir hat der Erste Aktor die 10.11.1

dazu müssen die Gruppenadressen angelegt werden

Hauptgruppe 13
Mittelgruppe 0
Gruppenadresse 1-25

also 13/0/1, 13/0/2,...

vom Aktor müssen jetzt von Kanal A der schalten Ein/Aus und der Status mit der Gruppenadresse 13/0/1 verknüpft werden
von Kanal B das gleiche mit der Gruppenadresse 13/0/2

so beim zweiten Aktor 10.11.2 ist es jetzt so das es nicht die Gruppenadressen die 13/1/1 und die 13/1/2 sind sodern die 13/0/26 und die 13/0/27

Ihr könnt das aber auch einfach testen in dem ihr den Ein Aus befehl von Gekko aus sendet und im Busmonitor schaut was da ankommt Quelle und Ziel.
Dann wisst ihr genau was zu programmieren ist.

WICHTIG wenn der Status nicht auf der Gruppenadresse liegt dann wird der Aktor nicht gefunden!

Hab hier mal Screenshot der es etwas anschaulicher macht
       

Viel Spass beim basteln - evtl. den Beitrag mal in die Raumbus Section schieben
myGekko Slide 2 -V4718- myGekko Node V4668- Jalousiesteuerung SMI - Raumbus mit Einzelraumsteuerung, Raumbusaktoren (KNX) - E3DV PV - Tecalor Wärmepumpe mit Lüftungsanlage - EnoceanGateway über FHEM - Amazon ECHO Steuerung - API Schnittstelle - HA Bridge - WANTEC Sprechanlage mit eKey-
#3
(07.02.2018, 22:24)toms2k schrieb: So,
ich habe es zusammen mit dem Support zum laufen bekommen und die Aktoren am Gekko einbinden können.

Die Anleitung die ich bekommen habe stimmt leider nicht ganz :-)

Folgende vorgehensweise

Die Aktoren müssen alle im Adressbereich
10.11.x sein

bei mir hat der Erste Aktor die 10.11.1

dazu müssen die Gruppenadressen angelegt werden

Hauptgruppe 13
Mittelgruppe 0
Gruppenadresse 1-25

also 13/0/1, 13/0/2,...

vom Aktor müssen jetzt von Kanal A der schalten Ein/Aus und der Status mit der Gruppenadresse 13/0/1 verknüpft werden
von Kanal B das gleiche mit der Gruppenadresse 13/0/2

so beim zweiten Aktor 10.11.2 ist es jetzt so das es nicht die Gruppenadressen die 13/1/1 und die 13/1/2 sind sodern die 13/0/26 und die 13/0/27

Ihr könnt das aber auch einfach testen in dem ihr den Ein Aus befehl von Gekko aus sendet und im Busmonitor schaut was da ankommt Quelle und Ziel.
Dann wisst ihr genau was zu programmieren ist.

WICHTIG wenn der Status nicht auf der Gruppenadresse liegt dann wird der Aktor nicht gefunden!

Hab hier mal Screenshot der es etwas anschaulicher macht


Viel Spass beim basteln - evtl. den Beitrag mal in die Raumbus Section schieben

Hi Tom

Coole Sache

Hab die zeit noch nicht gehabt mir das mal genauer anzusehen !

Frage:

Welchen Sensor/Aktor hast du da benutzt ?
und

W I C H T I G

Funktioniert die LED rückmeldung aus dem Gekko an den Taster !?

DH
Du hast einen Taster der einen Befehl an den Gekko (nicht an den Aktor direkt) sendet .
Bekommst du eine LED bestätigung (Farbwechsel) wenn du am Gekko direkt den Befehl auslöst !?

LG
Benny
#4
Hi Benny,

ich habe die 2-fach Aktoren von MDT benutzt.
Das sind genau die gleichen wie auch myGekko anbietet nur musst Du sie bei eigenkauf halt selbst mit ETS5 programmieren.

Da die Aktoren ja einen Status zurückliefern funktioniert die LED Bestätigung beim Raumbus.

Bei meinen HTTP Aktoren geht das leider nicht da im HTTP Menü kein Status zurückgelesen wird.
Die Aktoren geben den Status aus aber das HTTP Menü im Gekko kann den NOCH (hoffe ich) nicht auslesen.

Ich hoffe das hilft Dir weiter.

Grüße
Tom
myGekko Slide 2 -V4718- myGekko Node V4668- Jalousiesteuerung SMI - Raumbus mit Einzelraumsteuerung, Raumbusaktoren (KNX) - E3DV PV - Tecalor Wärmepumpe mit Lüftungsanlage - EnoceanGateway über FHEM - Amazon ECHO Steuerung - API Schnittstelle - HA Bridge - WANTEC Sprechanlage mit eKey-
#5
Kurze frage zu den Aktoren  ließen sich auch Aktoren mit mehr outs ansteuern,  z. B 8 fach auf Hutschinen?  Oder ist die Software auf 3 out begrenzt,  und man müsste ein knx Lizenz holen um mehre Ausgänge pro Aktor ansteuern zu können? Es stehen ja schließlich 25 Gruppenadressen zur Verfügung. Die Frage ist kann ich Sie im Raumbus auch alle nutzen? Hat hier einer Erfahrungen sammeln können.
#6
Hi,
ich kann dir Leider nicht sagen ob das mit den großen Aktoren funktioniert.

Da müsste mal der Support info geben.

Grüße
Tom
myGekko Slide 2 -V4718- myGekko Node V4668- Jalousiesteuerung SMI - Raumbus mit Einzelraumsteuerung, Raumbusaktoren (KNX) - E3DV PV - Tecalor Wärmepumpe mit Lüftungsanlage - EnoceanGateway über FHEM - Amazon ECHO Steuerung - API Schnittstelle - HA Bridge - WANTEC Sprechanlage mit eKey-


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  12fach Aktor für Raumbus Profil RAC parametrierbar? Nippey 5 1.177 23.06.2020, 12:59
Letzter Beitrag: Nippey
  Aktor nach erneuerung Anlernen Rams23 8 1.073 07.06.2020, 22:41
Letzter Beitrag: pinpong
Question Raumbus für Dummies micha4419 10 6.960 31.08.2018, 18:21
Letzter Beitrag: micha4419

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen:
1 Gast/Gäste