myGEKKO - Das Forum
Feuchtigkeit Bad schneller Abbauen - Druckversion

+- myGEKKO - Das Forum (https://forum.my-gekko.com)
+-- Forum: myGEKKO Software (https://forum.my-gekko.com/forumdisplay.php?fid=26)
+--- Forum: Node - RED (https://forum.my-gekko.com/forumdisplay.php?fid=117)
+--- Thema: Feuchtigkeit Bad schneller Abbauen (/showthread.php?tid=1692)



Feuchtigkeit Bad schneller Abbauen - Strabbit - 16.01.2020

Hallo,

Ich habe einen kleinen Flow gebastelt, welcher auf die Feuchtigkeit im Bad reagiert und schrittweise die Lüftung hochregelt. Dadurch soll diese schneller abgeführt und eine normale Raumfeuchte wieder hergestellt werden. Der von mir eingestellte Wert liegt bei 60%rF. Man kann den Schwellwert beliebig in der ersten Funktion anpassen.

EDIT:
Den Feuchtigkeitswert bekomme ich aus einer erstellten Analyse und greife diesen ganz normal via API ab. Diese müsst ihr euch noch erstellen.
EDIT:




Der Flow ist sehr einfach gehalten. Sobald die in der ersten Funktion eingestellt Feuchtigkeit überschritten wird, erhöht sich die Lüfterstufe um +1. Ist der Raum nach 10 Minuten immer noch zu feucht, erhöht sie sich erneut um +1. 
Sobald die Feuchtigkeit, 10 Minuten lang, den eingestellten Wert unterschreitet wird die Lüftung auf Stufe 1 gesetzt.

Es gab auch den Plan die Stufe vor dem erstmaligem hochsetzen zu speichern und wenn der Bedarf nicht mehr gegeben ist wieder zurück zu stellen. Aber wir sind mit der Stufe 1 ganz zufrieden. 



Hier mal ein Vergleich. Beides mal nach dem Baden, an unterschiedlichen Tagen. 
Links ohne dynamische Anpassung und rechts mit. 

[Bild: 3ydkghts.png]

Man erkennt (hoffentlich) das die Feuchtigkeit schneller abgebaut wird.

Hier das Log der Lüftung vom zweiten Baden. (von unten nach oben lesen)
[Bild: jvbg96eo.png]



Ich habe mit Absicht nur das Bad im Fokus da hier die meiste Feuchtigkeit entsteht. 


Verwendete Nodes:

node-red-contrib-mygekko
node-red-contrib-counter 

Gruß


RE: Feuchtigkeit Bad schneller Abbauen - Strabbit - 20.01.2020

Musste den ersten Beitrag aktualisieren und berichtigen. Er enthielt leider noch einen Fehler.
Die Flow-Datei wurde ebenfalls angepasst.


gruß