Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
HTTP Befehl senden
#1
Question 
Hallo,

ich bin neu hier, daher möchte ich mich kurz vorstellen.

Wir haben ein Massa-Haus gebaut mit einem MyGekko System.



Nun möchte ich mittels eines HTTP-Befehls meine Tür (Schloss/Nuki) öffnen.
Wenn ich diesen via Browser eingebe und sende funktioniert dies.

Nun ist mir leider nicht klar wie ich eine Aktion hinbekomme, damit ich den Befehl via Slide senden kann.


Kann mich hier evtl. jemand unterstützen?

Anzumerken ist evtl. noch, dass ich eine Gegensprechanlage und einen Türöffner habe.

LG
astra9247
#2
Hallo,
melde Dich als Konfigurator an
Dann gelbes Zahnrad
Dann auf den grün/blauen Pfeil
Jetzt einen freien Platz links anklicken und mit einer http Linie belegen
Dann in die http Konfiguration eintauchen und Deinen Broweserbefehl mit GET-Output eintragen.
Jetzt kannst Du eine Aktion auf die Http Linie mit dem entsprechenden Namen anlegen.

Meinst Du es ist erklärt oder noch zu grob?

Man muss sich natürlich ein bisschen reinkämpfen aber dann öffnen sich unendliche Möglichkeiten :-)
Viele Grüße

Francisco Santos

myGekko im Einfamilienhaus  Tongue
#3
Hallo,

vielen Dank für deine Antwort,

ich habe genau dies gemacht.

Nun erklärt sich mir nicht wie ich den Befehl ausführen kann.

Ich habe als Name Schloss eingetragen; dann GET-OUTPUT; gefolgt von meinem Befehl:http://*IP-Adresse-Schloss*:8080/lockAction?nukiId=*IDSchloss*&action=1&token=*Tocken*


Ich habe anschließend versucht den Befehl via Zutritt anzusteuern, leider passiert nichts...

Sorry, mein Fehler 

Ich habe mich am Gekko vertippt Wink

Evtl hilt dies dann jemand anderem der sein Schloss einbinden möchte.
#4
(13.03.2019, 08:09)astra9247 schrieb: Hallo,

vielen Dank für deine Antwort,

ich habe genau dies gemacht.

Nun erklärt sich mir nicht wie ich den Befehl ausführen kann.

Ich habe als Name Schloss eingetragen; dann GET-OUTPUT; gefolgt von meinem Befehl:http://*IP-Adresse-Schloss*:8080/lockAction?nukiId=*IDSchloss*&action=1&token=*Tocken*


Ich habe anschließend versucht den Befehl via Zutritt anzusteuern, leider passiert nichts...

Sorry, mein Fehler 

Ich habe mich am Gekko vertippt Wink

Evtl hilt dies dann jemand anderem der sein Schloss einbinden möchte.

Hallo astra9247,

Kannst du den Status „locked oder unlocked“ aus dem Nuki via HTTP zurücklesen? Wenn ja, was hast du dort eingestellt? Möchte meine Alarmanlage damit deaktivieren. Viele Grüße Micha
#5
@Micha
Hast Du das mit deiner Alsrmanlage gelöst?
Falls ja, interessiert mich wie du es gemacht hast. Ich möchte meine Alarmanlage ebenfalls aktivieren und deaktivieren über das Handy.

Danke, Michael


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen:
1 Gast/Gäste